Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jul
30

“Versicherungsschutz für Ehrenamtliche” – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe

Paul D. aus Gifhorn:
Ich arbeite ehrenamtlich in unserem Sportverein. Wenn mir während meiner Tätigkeit als Ehrenamtlicher ein Unfall passiert, bin ich dann versichert?

Rudolf Kayser, Unfallexperte von ERGO:
Für die meisten ehrenamtlich Tätigen greift der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Das bedeutet konkret: Wenn Sie sich als Ehrenamtlicher beispielsweise als Übungsleiter im Sportverein engagieren, dann sind Sie gesetzlich unfallversichert. Sie müssen das Ehrenamt allerdings freiwillig und unentgeltlich ausüben. Doch die gesetzliche Unfallversicherung deckt nicht alle ehrenamtlichen Tätigkeiten ab: Wer etwa in einer Bürgerinitiative mitarbeitet oder ein gewähltes Ehrenamt wie Kassenwart in einem Verein ausübt, sollte sich um einen privaten Unfallschutz bemühen. Fast alle Bundesländer bieten Ehrenamtlichen einen Unfallschutz über sogenannte Sammelverträge an. Wenn Sie sich unsicher sind, fragen Sie doch Ihren Auftraggeber, ob für Ihre ehrenamtliche Arbeit der gesetzliche Unfallschutz greift oder ob er für Sie eine private Unfallversicherung abgeschlossen hat. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung unter www.dguv.de/wir-haften/Ehrenamt/index.jsp.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.022

Die Verbraucherfrage der Woche der ERGO Versicherung und viele weitere Verbrauchertexte stehen für Sie unter www.ergo.com/verbraucher bereit.

Folgen Sie ERGO auf Facebook und besuchen Sie das Blog “ERGO ganz nah”. Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die “ERGO Versicherungsgruppe” als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die ERGO Versicherungsgruppe
ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist die Gruppe in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. ERGO bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen. Im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den führenden Anbietern. Rund 43.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als hauptberufliche selbstständige Vermittler für die Gruppe. 2014 nahm ERGO 18 Mrd. Euro an Beiträgen ein und erbrachte für ihre Kunden Versicherungsleistungen in annähernd gleicher Höhe. ERGO gehört zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.ergo.com

Firmenkontakt
ERGO Versicherung
Dr. Claudia Wagner
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-2980
claudia.wagner@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Dr. Sabine Gladkov
Anglerstraße 11
80339 München
089 998 461-0
ergo@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»