ZEGG-Sommercamp 24. Juli bis 4. August 2013

Inspiration in Gemeinschaft erfahren

ZEGG-Sommercamp   24. Juli bis 4. August 2013

Wie kann eine Gesellschaft aussehen, die auf Vertrauen aufbaut? Und wie mein eigenes Leben, wenn ich nicht Angst als Motor für mein Handeln wähle, sondern Vertrauen – und aus der so entstehenden Verbundenheit eine ganz neue Art Macht wirkt?
Dieses Sommercamp bietet einen elftägigen Erfahrungsraum für Menschen, die ein anderes Leben suchen. Ein Leben, das ihren Träumen entspricht – individuell und gesellschaftlich. Begegnung und Inspiration, Kleingruppen und Vorträge, Kultur und Feste bieten Anregung und Entspannung in der Lebensgemeinschaft ZEGG
80 km südwestlich von Berlin. Stets aktualisierte Informationen sind im Internet unter www.zegg.de/sommercamp zu finden.

Auf dem Weg zu erfüllenden Beziehungen und Wirksamkeit in der Welt begegnen wir immer wieder den Themen “Macht Angst Vertrauen”.
Zu Beginn des Camps wird uns Christian Felber (Autor u.a. des Buches “Gemeinwohlökonomie”) seinen Traum vorstellen, wie Werte wie Vertrauen und Kooperation konkret in einer neuen Wirtschaftsordnung umgesetzt werden können. Neue Perspektiven ergeben sich auch immer wieder, wenn ZEGG Bewohner ihre Erfahrungen aus über 20 Jahren Lebensgemeinschaft weitergeben, stand doch in all den Jahren der Aufbau von Vertrauen und Selbstermächtigung im Mittelpunkt. Erfahrungsräume u.a. mit Felix Ruckert (Choreograph und Tänzer, schwelle 7 Berlin), intimere Auseinandersetzung in Kleingruppen sowie an Frauen- und Männerplätzen bieten allen Teilnehmern ein Lern- und Spielfeld, um ihre persönlichen Schritte zu machen und daraus den Mut zu finden, eine ganz andere Gesellschaft für möglich zu halten. Und was gibt”s noch? Feste (u.a. mit der Sambaband Pirates of Percussion), Kultur, eigene Camps für Kinder und Jugendliche, Siesta in sonniger Natur, Geborgenheit in Gemeinschaft, viel Zeit zum Wahrnehmen, Verarbeiten und Erleben…

Anmeldung & Infos
ZEGG (Zentrum für Experimentelle GesellschaftsGestaltung)
Rosa-Luxemburg-Str. 89, 14806 Bad Belzig
Tel.: 033841 595-100 / Fax: -102
eMail: empfang@zegg.de
Aktuelle Infos: http://www.ZEGG.de/sommercamp

Das Zentrum für Experimentelle Gesellschaftsgestaltung ist ein internationaler Treffpunkt, es ermöglicht Vernetzung für engagierte Menschen und Gemeinschaften. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt von 100 Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern. Sie beleben ein Gelände in der Kur- und Kreisstadt Bad Belzig. Das ZEGG engagiert sich für die Verbindung von persönlicher Entwicklung und politischem Engagement, für neue Möglichkeiten des Zusammenlebens und für neue Lebensformen in Liebe und Sexualität – so dass daraus Impulse und Projekte für eine humane Welt entstehen.

Kontakt:
ZEGG GmbH
Barbara Stützel
Rosa Luxemburgstr. 89
14806 Bad Belzig
0049 – 33841 – 799485
empfang@zegg.de
http://www.zegg.de