Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Mai
18

Was kommt heut auf den Grill? Fragen nach Qualität, Preis und Umwelt

Select Catering Berlin übernimmt Verantwortung: Grill-Fisch nur mit BIO- oder MSC/ASC-Nachhaltigkeitssiegel

(NL/1277988525) Der Sommer naht und die ersten Anfragen nach den beliebten Grillbuffets von Select Catering Berlin sind längst eingetroffen. Neben den Klassikern von Wurst- und Fleischtheke und den beliebten Vegi-Bags mit frischen Kräutern steigt die Nachfrage nach Fisch auch dieses Jahr weiter an – kein Wunder, da der Verzehr von Fisch aus gesundheitlichen Gründen empfohlen wird.

Der Sommer naht und die ersten Anfragen nach den beliebten Grillbuffets von Select Catering Berlin sind längst eingetroffen. Neben den Klassikern von Wurst- und Fleischtheke und den beliebten Vegi-Bags mit frischen Kräutern steigt die Nachfrage nach Fisch auch dieses Jahr weiter an – kein Wunder, da der Verzehr von Fisch aus gesundheitlichen Gründen empfohlen wird.

Beim Fisch wie Fleisch machen wir keine Kompromisse, sagt Küchenleiter Oliver Theissen von www.select-catering.de, obwohl wir damit das Damoklesschwert Preis über uns aufhängen. Der Berliner Caterer bietet neben BIO-zertifizierten, vor allem Fisch mit dem blauen Siegel des MSC (Marine Stewardship Council) an. Dieses genießt weltweit Vertrauen und steht für umweltbewussten und nachhaltigen Fischfang, bei dem möglichst wenig bis gar kein Beifang zurück ins Meer geworfen wird. Es gibt Gastronomen und Verbrauchern die Möglichkeit, beim Fischkauf eine umweltbewusste Wahl zu treffen.

Das Siegel hat nur einen Haken: es gilt nur für Wildfisch. Infolge der vermehrten Nachfrage stammen aber viele hierzulande verzehrten Fische aus Aquakulturen, von denen etliche laut World Wildlife Fund (WWF) ein ökologisches Desaster sind. Abhilfe soll nun das ergänzende ASC-Siegel schaffen, dessen Zertifizierung für Buntbarsche und Pangasius bereits im Frühjahr 2012 begonnen und das bereits eine Reihe von umweltbewussten Züchtern aufgenommen hat.

Wir von Select Catering Berlin versuchen unseren Kunden das Zusammenspiel von Qualität, Preis und ökologischer Verträglichkeit immer so transparent wie möglich zu machen, sagt die Geschäftsführerin Ulrike Harnisch, die um den harten Wettbewerb im Berliner Cateringsegment weiß. Erfreulich ist daher, dass die Großmärkte der Berliner Metro Group zunehmend Fisch in BIO-Qualität zu fairen Preisen anbieten können. Abhängig natürlich von den Liefermengen, aber so kommt der umweltbewusste Konsument auch zum gewünschten Produkt. Und: die Mehrzahl unserer Catering Kunden fragt bereits bewusst nach BIO-Produkten, mit dem Wissen um die Preisgestaltung.”

Ein Zeichen, dass vieler Orten ein Umdenken eingesetzt hat: Nicht Geiz ist geil sondern BIO tut gut.
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Agentur Abendhauch/Select Catering Inh.Fr.Harnisch
Frau Ulrike Harnisch
Uhlandstr.69
13156 Berlin
info@select-catering.de

http://www.select-catering.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»