Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jun
26

twentyonedays: In 21 Tagen auf sanfte und nachhaltige Weise zum Wohlfühlgewicht

– Stoffwechselkur lässt Fettdepots mit homöopathischen Mitteln schmelzen
– Ergänzende Vital- und Mineralstoffe fördern Zellschutz und Hautstraffung
– Model Katharina Stahn und Promi-Schumacher Kay Gundlack haben als Testimonials erfolgreich abgenommen
– Jedes abgenommene Kilo hilft krebskranken Kindern

twentyonedays: In 21 Tagen auf sanfte und nachhaltige Weise zum Wohlfühlgewicht

twentyonedays

Bad Schmiedeberg, 26. Juni 2014. Der Hochsommer steht vor der Tür und der wohlverdiente Urlaub kann kommen. Ein Blick auf die Waage lässt viele jedoch erschrecken: Wie schaffe ich es in so kurzer Zeit noch zur perfekten Strandfigur? Eine Crashdiät ist gesundheitlich bedenklich und bringt darüber hinaus keinen nachhaltigen Erfolg. Die verlässliche und sanfte Methode, sein Wohlfühlgewicht in nur drei Wochen zu erreichen und auf Dauer zu halten, bietet die Stoffwechselkur twentyonedays.

Hinter twentyonedays steht Geschäftsführer Christoph Reichhardt gemeinsam mit seinem Team aus erfahrenen Sportwissenschaftlern, Azidosetherapeuten und Ökotrophologen. Der Erfolg der Methode beruht auf einer Anregung des Stoffwechsels, wodurch Fettdepots aufgelöst werden. twentyonedays basiert auf vier Säulen: Sanfte, homöopathische hCG-Globuli (humanes Choriongonadotropin) lassen Pfunde gezielt schmelzen. Beim Auflösen dieser Fette werden die darin abgelagerten Stoffwechselendprodukte wie Radikale, Gifte und Schlacken frei. Mithochwertigen Vital- und Mineralstoffen wird der Körper während der Kur rundum versorgt und diese Stoffwechselendprodukte werden neutralisiert.

Dabei sorgen unter anderem natürliche Traubenkernextrakte für einen optimalen Zellschutz und fördern die Hautstraffung. Während der gesamten Kur betreut das professionelle twentyonedays-Team die Teilnehmer – je nach Wunsch persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Die Experten erstellen einen ausgewogenen Ernährungsplan, der viel Eiweiß und Gemüse enthält und den Teilnehmer seinem Ziel so näher bringt. Darüber hinaus zieht der Körper dank der hCG-Globuli Energie aus den Fettreserven. Hungergefühle und Leistungsabfälle wie bei anderen Diäten sind somit so gut wie ausgeschlossen. Die letzte Säule bildet die Nachhaltigkeit: In einer dreiwöchigen Stabilisierungsphase nach der Stoffwechselkur hält sich der Teilnehmer an einen ausgewogenen Ernährungsplan. Eine anschließende sechsmonatigen Testphase dient dazu, herauszufinden, wie der Teilnehmer sein Gewicht langfristig halten kann und somit den gefürchteten Jojo-Effekt umgeht.

“Mit twentyonedays helfen wir den Menschen auf natürliche und sanfte Weise, ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen und dieses zu halten. Die Stoffwechselkur setzt genau an einer der Ursachen an, durch die Übergewicht entsteht – einer Störung im Stoffwechsel. Mit den hCG-Globuli wird der Stoffwechsel angeregt und Fettdepots weggeschmolzen. Im Gegensatz zu anderen Diäten werden die dabei freigesetzten schädlichen Radikale von hochwertigen Vitalstoffen neutralisiert und abtransportiert. Ein gesundes, erfolgreiches Abnehmen in nur drei Wochen ist das Ergebnis”, erklärt Christoph Reichardt, Geschäftsführer von twentyonedays.

Bereits erfolgreich mit twentyonedays abgenommen hat das Testimonial der Stoffwechselkur, Katharina Stahn. Innerhalb von nur drei Wochen hat das Plus-Size-Model fünf Kilo abgenommen und zu ihrer Wohlfühlfigur gefunden. “Auch als Plus-Size-Model ist es wichtig, eine perfekte Silhouette zu haben. Der Beruf erfordert aber auch, dass ich körperlich und gesundheitlich fit bin. twentyonedays hat mir dabei geholfen, auf sanfte, natürliche und gesunde Weise abzunehmen. Ich fühle mich jetzt einfach nur wohl in meinem Körper”, sagt Katharina Stahn glücklich. Mit jedem abgenommenen Kilo helfen die Teilnehmer übrigens auch dem Verein Krebskranke Kinder in Not e.V. (www.krebskranke-kinder-in-not.de), den Katharina Stahn ins Leben gerufen hat. Er unterstützt internationale Kinderhilfsprojekte und arbeitet in Kooperation mit Familien, Kliniken und Hospizen. Der Verein bietet den Familien Unterstützung und erfüllt Kindern ihre Herzenswünsche. Pro abgenommenem Kilo der Teilnehmer in den ersten 21 Tagen wird der Verein mit einem Euro unterstützt.

Mit dem Promi-Schuhmacher Kay Gundlack, der bereits Kreationen für David Garrett und Thomas Gottschalk entworfen hat, konnte twentyonedays sein zweites Testimonial gewinnen. “In der letzten Zeit hatte sich das ein oder andere hartnäckige Pfund angelagert, dem ich selbst mit Sport und strikter Diät nicht beigekommen bin. Mit der Stoffwechselkur bin ich die Kilos ganz leicht und ohne zu hungern losgeworden. Und auch das Gewicht zu halten ist kein Problem”, erklärt Gundlack. Bildquelle:kein externes Copyright

twentyonedays ist die Stoffwechselkur, mit der Teilnehmer innerhalb von drei Wochen auf natürliche Weise und nachhaltig zu ihrem Wohlfühlgewicht finden. Das homöopathische Mittel hCG regt dabei den Stoffwechsel an und lässt Fettdepots schmelzen. Hochwertige Mineral- und Vitalstoffe unterstützen und transportieren Radikale, Schlacken und Gifte im Körper ab, wodurch die Zellen geschützt werden und die Haut gestrafft wird. Ein ausgewogener Ernährungsplan während der Kur hilft beim Abnehmen und eine individuell konzipierte Stabilisierungsphase sorgt im Anschluss für ein dauerhaftes Halten des Gewichts. Das Expertenteam erfahrener Sportwissenschaftler, Azidosetherapeuten und Ökotrophologen betreut die Teilnehmer während der gesamten Kur persönlich, telefonisch oder per Mail. Gegründet wurde twentyonedays von Christoph Reichardt im Januar 2014 in Bad Schmiedeberg.

twentyonedays
Christoph Reichardt
Promenade 8e
06905 Bad Schmiedeberg
+49 34925 72681
info@twentyonedays.com
http://de.twentyonedays.com

m3 PR
Benjamin Blum
Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
030-46798990
bb@m3-pr.de
http://www.m3-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»