Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jun
19

Augenarzt in Mainz: Fakten zu IVOM bei AMD

Intravitreale operative Medikamentengabe (IVOM) bei Makuladegeneration (AMD) in Mainz Behandlung der Netzhauterkrankung in Mainz. MAINZ. In der Gemeinschaftspraxis der Augenärzte Dr. med. Thomas Kauffmann, Dr. med. Jutta Kauffmann und Dr. med. Stefan Breitkopf in Mainz ist eine Behandlung von AMD mit IVOM mittlerweile ein etabliertes und bewährtes Verfahren. Auch hier registrieren die Augenärzte eine steigende … Weiterlesen »

Mrz
13

IVOM – Hilfe bei Makuladegeneration vom Augenarzt in Mainz

Augenarzt in Mainz behandelt mit intravitrealer operativer Medikamentengabe (IVOM) bei AMD Vorbeugung vor Netzhauterkrankungen. MAINZ. AMD – diese Abkürzung steht für altersbedingte Makuladegeneration. Augenarzt Dr. med. Thomas Kauffmann erklärt, worum es sich dabei handelt: “Die AMD ist ein ernsthaftes Augenleiden. Sie kann unbehandelt bei Menschen über 50 Jahre zu schweren Seheinbußen führen. Wir unterscheiden in … Weiterlesen »

Feb
21

Makuladegeneration – was Patienten aus Dormagen wissen sollten

Augenarzt Janssen für die Region Dormagen gibt Infos rund um das Augenleiden “Makuladegeneration” Eine Früherkennung bei der altersbedingten Makuladegeneration (AMD) ist äußerst wichtig. DORMAGEN. Die altersbedingte Makuladegeneration (AMD) ist eine ernstzunehmende Augenkrankheit, bei der es entscheidend auf eine Früherkennung ankommt. Vor diesem Hintergrund weist Augenarzt Benno Janßen seine Patienten auf entsprechende Vorsorgeangebote beim Facharzt hin. … Weiterlesen »

Mrz
15

Makuladegeneration: IVOM beim Augenarzt in Pirmasens

Dr. med. Osvald, Augenarzt für Primasens und Zweibrücken, erklärt die Behandlung mit IVOM Augenarzt aus Pirmasens setzt bei Makuladegeneration auf IVOM. (Bildquelle: © Olivier Tabary / Fotolia) PIRMASENS / ZWEIBRÜCKEN. In der augenärztlichen Gemeinschaftspraxis von Augenarzt Dr. med. Attila Osvald und seinen Kollegen Dr. med. Michael Butscher sowie Dr. med. Susanne Kleberger-Tuerke wird eine “feuchte” … Weiterlesen »