Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Mrz
11

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Elterngeld nur bei Wohnsitz in Deutschland +++ Elterngeld wird Personen gewährt, die einen Wohnsitz oder ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben. Darüber hinaus können laut ARAG Experten nach einer Entscheidung des Hessischen Landessozialgerichts (LSG) Personen anspruchsberechtigt sein, die vorübergehend ins Ausland abgeordnet oder versetzt werden, beziehungsweise bei einer zwischen- … Weiterlesen »

Jul
23

Grillen: Brandrisiko kann mehrere Tage bestehen

Das IFS warnt vor Bränden durch Grillkohle und heiße Asche Thermografische Aufnahme rechts: Grillasche ist auch nach vielen Stunden noch gefährlich heiß. In Gärten, auf Balkonen und selbst im Park brutzelt es. Fast alle Deutschen grillen gern, vier von zehn sogar im Winter, wie eine Statista-Umfrage im vergangenen Jahr ergab. Der Juli ist Hochsaison für … Weiterlesen »

Dez
21

ARAG Verbrauchertipps zum Thema Silvester – Teil 2

Böllerverbote/Vorsichtsmaßnahmen/Spielwaren/Kündigung/GEMA Böllerverbote 2018/2019 In der Nähe von Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen sowie Reetdach- und Fachwerkhäusern ist das Abfeuern von Knallern, Böllern und Raketen grundsätzlich verboten. Dieses Verbot gilt auch für die nähere Umgebung von Kirchen – ein Verbot, das in den vergangenen Jahren wenig Beachtung fand. Daher haben einige Stadt- und Bezirksregierungen für bestimmte Plätze, … Weiterlesen »

Mai
25

“Brandgefahr durch Handy im Bett” – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Direkt Versicherungen

Gut beraten von den Experten der ERGO Group Eva O. aus Torgau: Ich habe nachts mein Handy mit im Bett, damit ich keine wichtigen Anrufe oder Nachrichten verpasse. Jetzt habe ich gehört, dass von dem Gerät eine erhöhte Brandgefahr ausgeht. Stimmt das? Dieter Sprott, Versicherungsexperte der ERGO Direkt Versicherungen: Grundsätzlich gehören keine elektronischen Geräte ins … Weiterlesen »

Dez
29

Brandgefahr durch Feuerwerkskörper: Mülltonnen rechtzeitig in Sicherheit bringen

R+V-Infocenter: Mehr als 10.000 Brände zum Jahresende – Feuer kann von Abfallbehältern auf Häuser und Autos übergreifen Brandoberinspektor Torge Brüning, Sicherheitsexperte beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 29. Dezember 2014. Silvester ist ein arbeitsreicher Tag für die Feuerwehr. Ein häufiger Grund für die Einsätze sind brennende Mülltonnen. Denn die Gefahr ist groß, dass das Feuer … Weiterlesen »

Mai
31

Grillsaison: Täglich 22 Verletze in Deutschland

Schadenverhütung: Hände weg von Brandbeschleunigern / Jährlich 4.000 Grillunfälle / 500 Schwerverletzte im Jahr / Auch Gas-Grills bergen Risiken / Lebensgefahr durch Brandbeschleuniger. Kiel, im Juni 2013. Mindestens 70 Millionen Mal wird Jahr für Jahr in der Grillsaison zwischen April und September im Freien gegrillt. Dabei werden jährlich ca. 4.000 Grillunfälle mit 500 Schwerverletzten gemeldet. … Weiterlesen »

Mai
29

Grillsaison in Dortmund ist eröffnet | Karl der Feuerwehrmann warnt zur Vorsicht.

Kleine Tipps um den Grillunfall vorzubeugen. Grillsaison 2012 Dortmund Dortmund: Mai 2012 Das Sommerwetter ist da und damit ist die Grillsaison eröffnet. Auch in Dortmund wurden an diesem Wochenende wieder unzählige Grills in Gang gesetzt. Das Grillen ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Bundesbürger. Ca.70 Millionen Mal wird im Jahr in Deutschland im Freien gegrillt. … Weiterlesen »