Schneeschuhe – der neue Fitness Sport für den Winter

Sportlich ambitionierte Inlineskater, Wanderer und Läufer haben durch Schneeschuhe eine sehr gute Möglichkeit den ganzen Winter an der frischen Luft in Form zu bleiben – egal ob auf schneebedeckten Cross-Trails, Wanderwegen oder in den Bergen.

Schneeschuhe - der neue Fitness Sport für den Winter

ATLAS Schneeschuhe

Winterwandern und -laufen im Schnee : die neue Art fit zu bleiben.

Im Winter sind die Outdoor Aktivitäten oftmals auf Schlittschuhlaufen, Ski- und Snowboard fahren oder Wandern auf begehbaren Wegen begrenzt. Wer den Sommer über mit Inlinern oder Trail-Running sein tägliches Fitnessprogramm absolviert, der wird im Winter den nötigen Ausgleich suchen. Immer beliebter wird das Schneeschuhlaufen auf heimischem Terrain über Feld und Wiese.

Schneeschuh Laufen – ganz neu ist diese Art von Hilfsmittel zum Laufen im Schnee nicht. In der Geschichte belegen Aufzeichnungen von bis zu 25 v. Chr. aus dem Kaukasus Gebiet, dass flache Lederflächen benutzt wurden um nicht in den Schnee einzusinken. Schon damals ging die Entwicklung weiter – von der dreieckigen Form bis zur Tennisschlägerform waren hier sehr viele Varianten vertreten.

Seit den 90er Jahren sind Schneeschuhe Sportgeräte. Die Modelle werden immer ausgereifter, leichter und ermöglichen ein schnelles, sportliches Laufen auf Schnee. Die Hardware ist überschaubar: Schneeschuhe, wasserdichte Lauf- oder Winterschuhe und atmungsaktive Winterbekleidung – schon kann der Workout an der frischen Luft beginnen. Sicherlich können die Schneeschuhe mit in den Winterurlaub genommen werden – der Einsatz ist sehr vielfältig und unkompliziert.

Moderne Bindungen mit geringem Gewicht erlauben einen mühelosen Einstieg mit wasserdichten Laufschuhen oder Winterstiefeln. Gut geeignet ist hier z.B. der Salomon Toundra oder Nytro Winterstiefel, letzterer bietet zusätzlich Atmungsaktivität. Die, in der Front angebrachten Steigeisen, verhindern das Rutschen auf eisigem Untergrund und garantieren den sicheren Tritt auf Eis und Schnee.

Die Auftrittsfläche der Schneeschuhe, auch Frame genannt, ist ergonomisch geformt, sehr leicht und bietet maximalen Auftrieb, auch bei leichtem Pulverschnee.

Sportlich ambitionierte Inlineskater, Wanderer und Läufer haben durch Schneeschuhe eine sehr gute Möglichkeit den ganzen Winter an der frischen Luft in Form zu bleiben – egal ob auf schneebedeckten Cross-Trails, Wanderwegen oder in den Bergen.

Bildrechte: ATLAS Snow-Shoe Company

Sportfachhandel

Kontakt www.rollsport.de
Joachim Lorenz
Rechbergstr. 1- 3
87719 Mindelheim
08261-759644
info@unikauf.de
http://www.rollsport.de

Pressekontakt:
Werbeagentur
Joachim Lorenz
Rechbergstr. 1- 3
87719 Mindelheim
08261/759645
info@xwerbung.de
http://www.xwerbung.de