Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Aug
23

Schick und funktionell: Diese Fahrradtrends 2013 machen den Radweg zum Catwalk

Schick und funktionell: Diese Fahrradtrends 2013 machen den Radweg zum Catwalk

Vorbei die Zeiten, in denen sich Funktion und Fashion ausschlossen.

Die Fahrradsaison 2013 macht den Radweg zum Laufsteg. Pedelecs inklusive!

[pd-f / GuF] So werden Schlösser wie das “uGrip Cable” zu wahren Handschmeichlern und präsentieren sich farbenfroh wie nie. In Sachen Fahrradhelm werden neue Farben, Formen und Stoffe entdeckt, das macht aus den “Styropor-Eiern” stilprägende Accessoires (“Cyclonaut”). Fahrradkörbe im Weiden-Look präsentieren sich nostalgisch und überzeugen durch Witterungsbeständigkeit und effektive Adapter (“BaskIt Willow”). Nach dem Fixie-Trend kommt die Schaltung in Form der gleichsam ästhetischen wie funktionellen und bezahlbaren Achtgang-Nabenschaltung (“Via G8”) 2013 zurück. Und bei den Radtypen herrscht auf dem Laufsteg der Innenstadt stilistische Vielfalt wie selten: Kompaktrad (“Kendu”), Pedelec mit Navigation und Verriegelung per App (“Greenwheel”), klassischer Sporttourer in gedeckter Farbgebung (“S500”), Hightech-Stadtbike aus Carbon und mit Scheibenbremsen (“Planet Carbon”), der erste sportive Flyer mit Heckantrieb und technoide Trekkingbikes in Vollausstattung (“F3”-Serie) sorgen 2013 für Furore. Stilecht parkt man sein Rad nach der Fahrt über den Catwalk im eigenen Wohnzimmer auf dem Veloregal von Mikili, handgefertigt in Berlin. Vorbei sind auch die Zeiten, in denen Stadtradler mit Bauarbeiterwesten für Sichtbarkeit sorgten: Mit der “Hardshell Jacket” in Chartreuse bietet der englische Hersteller Rapha eine elegante Jacke in Signalfarbe. Und bei Vaude gibt es mit dem neuen Taguna Jacket eine dezente Funktionsjacke für den City-Biker.

Bildrechte: Quelle/Source [´www.abus.de | pd-f´]

Der pressedienst-fahrrad hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten Fahrrad und dessen Anwendung mehr Öffentlichkeit zu verschaffen. Denn wir sind der Meinung, dass Radfahren nicht nur Spaß macht und fit hält, sondern noch mehr ist: Radfahren ist aktive, lustvolle Mobilität für Körper und Geist. Kurz: Radfahren ist Lebensqualität, Radfahren ist clever und Radfahren macht Lust auf mehr…

Kontakt:
pressedienst-fahrrad GmbH
Gunnar Fehlau
Ortelsburgerstr. 7
37083 Göttingen
0551-9003377-0
grafik@pd-f.de
http://www.pd-f.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»