Rückenprobleme? Brustverkleinerung in Ludwigshafen

Ästhetisch plastischer Chirurg in Ludwigshafen: Zu große Brust kann zum Gesundheitsproblem werden

Rückenprobleme? Brustverkleinerung in Ludwigshafen

Eine Brustverkleinerung kann bei Gesundheitsproblemen helfen.

LUDWIGSHAFEN. Frauen mit sehr großen voluminösen Brüsten haben mitunter gesundheitliche Probleme. Eine Brustverkleinerung kann dann eine Lösung sein. Ein üppiges Dekolletee gilt gemeinhin als das Symbol für Weiblichkeit schlechthin. Große Brüste werden als attraktiv empfunden und gelten als Schönheitsideal. Doch mitnichten sind rundum alle Frauen glücklich mit ihrer großen Oberweite. Denn ein großer Brustumfang kann mit gesundheitlichen Problemen einhergehen. Dr. med. Henning Ryssel ist Facharzt für ästhetisch plastische Chirurgie im Raum Ludwigshafen. Er sieht in seiner Privatpraxis häufig Frauen, die körperlich und psychisch durch ihre zu große Brust beeinträchtigt sind. Welche Probleme stehen dabei im Vordergrund?

Brustverkleinerung in Ludwigshafen: Die Chance für mehr Lebensqualität und Gesundheit

Dr. med. Henning Ryssel nennt die folgenden gesundheitlichen Einschränkungen durch eine zu große Brust:

– Verspannungen und Fehlhaltungen

– Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen

– Hauptprobleme durch Pilzinfektionen

– Psychische Beeinträchtigungen und starke Hemmungen, auch im sexuellen Bereich

– Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit.

Ist eine große Brust also ein Gesundheitsrisiko? Dr. med. Henning Ryssel beantwortet diese Frage mit: “Im Einzelfall sehr wohl. Wenn Haltungsschäden, psychische Probleme und Schmerzen auftreten, sind die gesundheitlichen Kosten, die mit diesen meist chronischen Leiden einhergehen im Vergleich zu den Kosten für eine operative Brustverkleinerung sehr hoch.” In solchen Fällen sieht der Facharzt eine Indikation für eine sogenannte Mamma Reduktion, also ein ästhetisch plastischer Eingriff mit dem Ziel, die Brust zu verkleinern und zu straffen.

Meist mehr als ein ästhetischer Eingriff: Brustverkleinerung in der Region Ludwigshafen

Bei einer Brustverkleinerung entfernt Dr. med. Henning Ryssel überschüssiges Haut-, Fett -und Drüsengewebe aus dem unteren Bereich der Brust. Aus den oberen Brustbereichen werden dann kleinere Brüste geformt. Der Operateur wendet bei der Brustverkleinerung abhängig vom individuellen Einzelfall bestimmte Schnitt- und OP-Techniken an. Ziel dabei ist stets, die Sensitivität der Brustwarze zu erhalten, Gewebe gezielt abzutragen und weiteren Gesundheitsgefahren vorzubeugen. Mit seinen Patientinnen aus dem Raum Ludwigshafen bespricht Dr. Ryssel vor der Brustverkleinerung im Detail, welche Schnitttechnik in Frage kommt und welches Operationsergebnis zu erwarten ist. Dabei spricht er auch offen Chancen und Risiken einer OP an und berät seine Patientinnen in der Frage, ob ein Antrag auf Kostenerstattung durch die Krankenkasse Sinn macht.

Dr. med. Henning Ryssel ist Chirurge und hat seinen Schwerpunkt auf die Schönheitschirurgie gelegt. Behandlungen und Eingriffe wie z. B. Brustvergrößerungen oder Brustverkleinerungen führt der Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie in seiner Praxisklinik durch.

Kontakt
Dr. med. Henning Ryssel
Dr. med. Henning Ryssel
Q7 3
68161 Mannheim
+49 (0)621 12 56 94 0
presse@dr-ryssel.de
https://www.plastische-chirurgie-dr-ryssel.de