Rezept-Ideen von Veronique Witzigmann: Mit “Veroniques Feinste” wird Ostern zum Genuss

Rezept-Ideen von Veronique Witzigmann: Mit "Veroniques Feinste" wird Ostern zum Genuss

Fruchtaufstrich Véroniques Feinste

Ostern: Endlich Zeit, um gemeinsam mit Freunden und Familie leckere und gerne auch selbstgemachte Köstlichkeiten zu genießen. Ein Klassiker für die Feiertage im April ist seitjeher der Osterbrunch. Bei der Vorbereitung für diese gemütliche Kombination aus Frühstück und Mittagessen kann man der Kreativität freien Lauf lassen. Ob herzhaft oder süß, kalt oder warm: leckeres Brot und frische Brötchen dürfen natürlich auch hier nicht fehlen. Und als besonderes Highlight gibt es in diesem Jahr die cremigen und naturbelassenen Fruchtaufstriche des neuen Genuss-Labels “Veronique Feinste”.

Zu einem familienfreundlichen Preis sind die persönlich von “Marmeladenfee” Veronique Witzigmann kreierten Bio-Aufstriche in Supermärkten erhältlich. Ausgewähltes und sonnengereiftes Bio-Obst verleiht dem zuckerarmen Fruchtaufstrich “Veroniques Feinste” seinen unbeschreiblichen und unverwechselbaren fruchtigen Geschmack. Für eine fruchtige Variante sorgen die vielseitig verwendbaren Fruchtaufstriche als Müslitopping, zur Abrundung von Dressings für Blattsalate oder als Begleiter von dezentem Käse – mit den laktosefreien Fruchtaufstrichen “Veronique Feinste” wird der Osterbrunch in diesem Jahr also extra fruchtig-lecker.

Neben Brunch, Eierspeisen und Co. darf natürlich auch das traditionelle Gebäck zum Osterfest nicht fehlen. Eine besondere Empfehlung von Veronique Witzigmann: “Bei uns werden in diesem Jahr Hasenkekse gebacken, die mit Schokoladen- oder Zitronenglasur verziert werden. Und für die Füllung verwende ich einfach die Fruchtaufstriche”. Das sorgt auch im Hause Witzigmann für appetitmachende Osternester und geschmackliche Abwechslung. Denn die Fruchtaufstriche “Veroniques Feinste” sind in Supermärkte in den erlesenen Geschmacks-Kombinationen Aprikose mit echter Bourbon Vanille, Erdbeere mit Rhabarber, Pfirsich mit Mango, Zwetschge mit Zimt und Kirsche mit schwarzer Johannisbeere erhältlich.

Der Fruchtaufstrich “Veroniques Feinste” (der übrigens auch ausgezeichnet zum Osterzopf schmeckt) ist das erste Premium-Produkt der neuen Feinkost-Marke “Veroniques Feinste”. Waren die Chutneys, Saucen oder Fruchtaufstriche von Veronique Witzigmann bisher nur in Delikatessengeschäften erhältlich, werden weitere ausgesuchte Köstlichkeiten mit dem Namen “Veroniques Feinste” zu fairen Preisen in Kürze im Supermarkt erhältlich sein.

Wer sich schon jetzt von Veronique Witzigmanns Rezept-Finesse inspirieren lassen will, findet viele kreative Ideen auf ihrer neuen Internet-Seite www.veroniques.net.
Bildquelle:kein externes Copyright

Fine Food Enterprises ist ein junges Unternehmen aus dem Feinkostsegment, das unter der Dachmarke “Veroniques Feinste” hochwertigste Lebensmittel für den deutschen Einzelhandel vermarktet. Als erstes Premium-Produkt des ausgewählten Sortiments sind die “Veroniques Feinste” Bio-Fruchtaufstriche (www.veroniques.net) seit kurzem in Supermärkten erhältlich. Die persönlich von Veronique Witzigmann kreierten Bio-Aufstriche haben einen Anteil von 70 Prozent sonnengereiften Bio-Früchten, einen geringen Zuckeranteil und werden ohne künstliche Zusätze schonend hergestellt. “Veroniques Feinste” Fruchtaufstriche garantieren ein genussreiches Geschmackserlebnis, z.B. als raffinierte Variante zu Marmeladen oder Konfitüren auf Brot und Brötchen.

Fine Food Enterprises GmbH
Jens Bauer
Grünstraße 24c
40667 Meerbusch
02132 – 6 85 83 01
j.bauer@fine-food-enterprises.de
http://www.veroniques.net

Schmidt-Garve
Karsten Schmidt-Garve
Düsseldorfer Str. 4
40545 Düsseldorf
0211-58586815
k.schmidt-garve@berg-communication.de
http://www.veroniques.net