Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Dez
13

Liebeskummer – Notfallhotline an den Weihnachtsfeiertagen

Beziehungskrise und Tränen unterm Tannenbaum!
Endlich Weihnachten, lange frei, gemeinsam Zeit verbringen – es wird toll, es soll, es muss großartig werden!
Denn es schneit und wir sitzen heimelig mit unserem Partner bei Kerzenschein zusammen. Natürlich nachdem wir Plätzchen gebacken, Geschenke gesucht und verpackt haben, fürs Festessen eingekauft, den Baum geschmückt und die Wohnung auf Vordermann gebracht haben. Soviel zur romantischen Erwartung. Stattdessen kommt es anders – es gibt Streit, Missverständnisse, Vorwürfe, Tränen und schlimmstenfalls Trennungsabsichten.
Und jetzt?

Liebeskummer - Notfallhotline an den Weihnachtsfeiertagen

Beziehungskrise an Weihnachten

Wir beraten Sie an diesen Tagen kostenlos und unverbindlich am Telefon.
Unsere Xsmasshotline ist erreichbar 089/510 86 430 (normale Festnetzkosten)
Die Hotline ist an den Adventssonntagen, sowie am 24/25/26.12.2012 von 8.00 bis 24.00 Uhr geschaltet!
Für alle Paare, für die Weihnachten eben nicht das Fest der Liebe ist , sondern eine Zeit der Spannung, des Streits und der Verzweiflung, sind dieses Jahr die Berater des Verbandes psychologischer Berater kostenlos und unverbindlich erreichbar. Auch an den Adventssonntagen und den Weihnachtsfeiertagen stehen verzweifelten Paaren unsere Berater bundesweit auch persönlich zur Konflikt Lösung zur Seite.
Denn in bestehenden Beziehungen wiegen Konflikte an diesen emotionsbeladenen Tagen noch schwerer. Am Fest der Liebe erhofft man sich etwas anderes als Streit, Vorwürfe und Kränkungen.
Warum die einzelnen Partner psychologische Berater um Hilfe bitte, ist ganz unterschiedlich:
“Mein Mann will an den Feiertagen mehr Sex als ich und ständig streiten wir deswegen!”
“Meine Freundin ist total eifersüchtig und kontrolliert mich!”
“Wir sind eine Patchwork-Familie und immer wieder gibt es Streit um die Kinder!”
“Ich fühle mich eingeengt in der Beziehung!”
“Immer wenn es gut läuft, bricht mein Freund einen Streit vom Zaun!”
“Mein Freund will mich verlassen, dabei wollten wir romantische Festtage verbringen… .”
Diese Beispiele zeigen, wie ratlos Paare vor einem Konflikt stehen und wie dringend Hilfe von außen notwendig wird, um der Beziehung eine neue Chance zu bieten.
Damit das neue Jahr nicht mit der Trennung von dem Menschen beginnt, den man doch eigentlich liebt.
Rufen Sie an, bevor Weihnachten die Fetzen fliegen!
Was wir für Sie tun können:
Es wird unter professioneller Begleitung geklärt, wo die Probleme zwischen den Partner wirklich liegen, wie das Verhältnis der Partner zueinander verbessert werden kann. So dass letztendlich die Partner wieder zu einander zu finden, Perspektiven für eine gemeinsame Zukunft entwickeln und Ihre Liebe neu aufleben lassen können.

Verband psychologischer Berater
Der Verband ist die erste unabhängige Adresse und Ansprechpartner nur für psychologische Berater!
Mit Engagement, Fachkompetenz und starken Partnern vertreten wir die beruflichen Interessen unserer Mitglieder in der Gesellschaft, um die hohe Verantwortung dieser Arbeit zu würdigen und den Ratsuchenden Schutz und Orientierungshilfe am “Psychologischen Markt” zu geben.

Wir sind Ansprechpartner und Informant für Medien und Öffentlichkeit in allen Fragen zum Tätigkeitsbereich der psychologischen Beratung und engagieren uns für Wertschätzung und Anerkennung dieses Berufsbildes.

Schnepfenweg 40

80995 München

Tel.: 089/51086430
Tel.: 089/14883150
Fax: 089/51086431

www.verband-psychologischer-berater.de

Kontakt:
Verband psychologischer Berater
Rolf Neumayr
Schnepfenweg 40
80995 München
089/51086430
kontakt@vfpb.de
http://www.verband-psychologischer-berater.de

Pressekontakt:
Pressereferentin
Manja Bochmann
Schnepfenweg 40
80995 München
089/51086430
kontakt@vfpb.de
http://www.verband-psychologischer-berater.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»