Kompakt und leistungsstark: YTZ10S und YTZ14S von GS Yuasa

GS Yuasa erweitert Portfolio der Hochleistungs-Motorradbatterien

Kompakt und leistungsstark: YTZ10S und YTZ14S von GS Yuasa

Maximum Power, Minimum Space: Die YTZ-Reihe von GS Yuasa (Bildquelle: GS Yuasa)

Krefeld, Juli 2024 – Um den steigenden Anforderungen von Motorradherstellern und Verbrauchern gerecht zu werden, verbessert GS Yuasa als Weltmarktführer beständig die Technologien in der Batterieproduktion und entwickelt was Profis und Hobbyfahrer sich wünschen: Batterien mit außergewöhnlicher Vibrations- und Stoßfestigkeit, hoher Zuverlässigkeit, einer reduzierten Selbstentladung und einer bis zu dreimal längerer Lebensdauer. Die Batterie-Modelle YTZ10S und YTZ14S sind dazu besonders kompakt.

Werkseitig versiegelt und aktiviert sind die Batterien auslaufsicher, solange sie den Herstellervorgaben entsprechend verwendet werden und lassen sich bei verschiedenen Einbau-Winkeln nutzen. Die wartungsfreien, 12V Hochleistungsbatterien (High Performance Maintenance Free) mit Ca/Ca-Technologie eignen sich u. a. für den Einsatz in Motorrädern, Motorrollern, ATVs und Jet-Skis. Sie sind in zwei Ausführungen erhältlich:

Yuasa YTZ10S:

-Kapazität (10 Std.): 8,6Ah

-CCA (Kaltstartstrom bei -18°C): 190A

-Maße: 150mm x 87mm x 93mm (L x B x H)

-Gewicht: 3,2kg

Yuasa YTZ14S:

-Kapazität (10 Std.): 11,2Ah

-CCA (Kaltstartstrom bei -18°C): 230A

-Maße: 150mm x 87mm x 110mm (L x B x H)

-Gewicht: 3,9kg

Die Batterien überzeugen außerdem mit folgenden Parametern:

-Hitzeversiegeltes Gehäuse zur Abdeckung

-Spezielles aktives Material

-Einzigartiges Plattendesign

-AGM-Separatoren

-Abdeckung und Behälter aus Polypropylen (PP)

Bildquelle: GS Yuasa

GS YUASA ist einer der größten Hersteller und Lieferanten von wiederaufladbaren Batterien mit Produktionsstätten weltweit sowie Erstausrüster vieler großer Marken. Die Hochleistungsbatterien der Typen YTX, YTZ und GYZ werden nur von GS YUASA produziert und sind eingetragene Marken von GS YUASA.

Die GS YUASA Battery Germany GmbH, gegründet 1983 als YUASA Battery (Europe) GmbH, hat ihren Sitz in Krefeld und betreut von dort aus 15 Länder innerhalb Europas. Zu den drei Geschäftsbereichen zählen neben dem Bereich Motorcycle (Motorrad-Starterbatterien) zudem Automotive (Automobil-Starterbatterien) und Industrial (Industriebatterien für Standby- und zyklische Anwendungen).

GS YUASA ist Sponsor des Repsol Honda Teams HRC in der MotoGP, des Yamaha Teams im Motocross GP und des GERT56 Racing Teams.

Firmenkontakt
GS YUASA Battery Germany GmbH
Dirk Neumann
Wanheimer Str. 47
40472 Düsseldorf
+49 (0)211 417900
cd76521e06b91172d871101ef6dcd776ba91ece9
http://www.gs-yuasa.de

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Melanie Nagy
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 55917-0
cd76521e06b91172d871101ef6dcd776ba91ece9
http://www.lorenzoni.de