Hamburgs schönste Ecken – vom Wasser aus entdecken

Bergedorfer Schifffahrtslinie startet mit neuen Tour-Highlights in die Saison 2012
Hamburgs schönste Ecken - vom Wasser aus entdecken
Hamburger Hummel ©Hans Jürgen

Hamburg, 03. April 2012 – Hamburg macht sich frühlingsfit. Für die Bergedorfer Schifffahrtslinie heißt es nun wieder: “Leinen los!”. Nach kurzer Winterpause steht die Barkassensaison 2012 vor der Tür und bis Dezember sind die Wasserstraßen der Hansestadt wieder fest in Hand der flotten Flotte. Die abwechslungsreichen Touren bieten Highlights für die ganze Familie – egal ob naturverbunden, nachtaktiv oder abenteuerlustig.

Neben verschiedenen Themenfahrten bietet die Bergedorfer Schifffahrtslinie auch die Möglichkeit, für ganz persönliche Touren eines der Schiffe zu chartern. Selbst Ur-Hamburger lernen das Venedig des Nordens so von einer ganz neuen Seite kennen. Ob mit dem Paten durch Bergedorfs Hafen, mit dem Fahrrad zum südlichsten Punkt Hamburgs oder mit dem original St. Pauli Nachtwächter auf den Kiez: Die Themenfahrten der Bergedorfer Schifffahrtslinie bieten ungewöhnliche Ein- und Ausblicke. Dabei geht es an Bord ganz entspannt zu, und der Kapitän erzählt so manche Dönnekens.

Mit Thementouren Hamburg erkunden: Tour-Highlights 2012

Maritimes Mafiadinner
Was ist mit Pedro an der Alster passiert? Ist Carabinieri Seniore Luigi in der Lage, den Fall aufzuklären oder steckt er sogar selbst mit dem Clan der Pempinis unter einer Decke? An Bord des maritimen Mafiadinners finden es die Passagiere heraus. Die ungewöhnliche Inside-Theater-Show bietet Live-Musik sowie ein großzügiges italienisches Buffet mit Antipasti, Lasagne und Tiramisu. Die Gäste sitzen mitten im Geschehen rund um den Paten Bruno Pempini und sein Gefolge.

Termine, jeweils um 17.30 Uhr: 29.04., 20.05., 24.06., 22.07., 26.08., 16.09., 07.10.
Termine, jeweils um 18 Uhr: 29.11., 06.12.

Zollenspieker Tour
Hier heißt es: erst schippern, dann radeln. Mit dem Schiff geht es in den Hamburger Süden zum Zollenspieker Fährhaus. Wer möchte, bleibt an Bord und fährt weiter zum Stover Strand. Von beiden Punkten aus besteht die Möglichkeit, sich aufs Fahrrad zu schwingen und durch das Naturschutzgebiet Kirchwerder Wiesen zurück in die Serrahnstraße zu radeln. Gegen geringe Gebühr können eigene Fahrräder zum gewünschten Ankunftsort transportiert werden.

Termine, jeweils um 11 Uhr: 06.04., 18.05., 08.06., 25.08.
Termine, jeweils um 8.30 Uhr: 30.06., 14.07., 28.07., 11.08.
Termin um 8 Uhr: 25.08.

Hamburg Original
Der Törn Hamburg Original bringt die Gäste in Hamburgs verruchte Ecke. Von Bergedorf aus geht es durchs Hamburger Landgebiet vorbei an der Elbphilharmonie in den Hamburger Hafen mit der angrenzenden Reeperbahn. Im Anschluss startet der Landgang mit dem original St. Pauli Nachtwächter, der bei einem Kiezbesuch anekdotenreiche Geschichten zum Besten gibt. Man trifft nicht nur Hamburger Originale, sondern lernt auch als Einheimischer viel Neues über die sündige Meile von Große Freiheit bis Spielbudenplatz.

Termine jeweils um 12 Uhr: 24.04., 29.05., 19.06., 03.07., 14.08., 04.09., 02.10.

Hamburg Total
Mehr Hamburg geht nicht. Mit dem Schiff geht es vom Hamburger Hafen aus über die ältesten Wasserstraßen der Hansestadt in Richtung Bergedorf. Von dort machen sich die Gäste mit dem Reisebus auf zu einer 90-minütigen Sightseeing-Tour. Angekommen bei Planten und Blomen, genießen die Besucher bei einem Sektempfang in den Seeterrassen die illuminierten Wasserorgelspiele auf dem Parksee. Im Anschluss heißt es: “Auf zur Reeperbahn!” – kompetente Gästeführer führen die Besucher über den Kiez.

Termine, jeweils um 17.30 Uhr: 30.06., 14.07., 28.07., 11.08., 25.08.

Hafencity Intensiv
Dieser Törn zeigt Hamburgs neuesten Stadtteil. Mit dem “Hamburger Hummel” schlendern die Besucher durch die rasant wachsende Hafencity. Hier erfährt man allerhand Neuigkeiten rund um die Entwicklung der City – und der Hummel plaudert dabei aus dem hanseatischen Nähkästchen. Nach dem Rundgang geht es an Bord der Bergedorfer Schifffahrtslinie durch die Vier- und Marschlande hinein in den Bergedorfer Hafen.

Termine, jeweils um 13.30 Uhr: 24.04., 29.05., 19.06., 03.07, 14.08., 04.09., 02.10.

Shanty-Chor-Fahrt
Der Klassiker führt vom Bergedorfer Hafen über die Krapphofschleuse zur Tatenberger Bucht und zurück. Als besonderes Highlight sorgen “Die Fleetenkieker” für hanseatische Stimmung auf der Doven Elbe. Bei einem reichhaltigen Brunchbuffet zeigen sich die Hamburger Marschlande von ihrer schönen Seite. Passend zur Saison im November ist der rhythmische Törn auch als Grünkohlfahrt buchbar.

Termine, jeweils um 10 Uhr: 01.04., 01.05., 01.07., 12.08., 26.08., 09.09., 30.09., 14.10., 28.10., 11.11., 25.11.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bergedorfer-schifffahrtslinie.de und auf www.facebook.com/Barkassenfahrt.

Die Bergedorfer Schifffahrtslinie zeichnet sich durch ihr vielfältiges Angebot aus. Auf ausgesuchten Wasserstraßen werden Touristen, aber auch Hamburger Feinschmeckern und Kulturinteressierten besondere Highlights geboten. Dazu gehören beispielsweise Themenfahrten wie die Fischmarkt-Tour, italienische Abende oder Sightseeing-Touren mit Führungen. Die flotte Flotte bietet auf ihren Touren stets die schönsten Attraktionen der Stadt und ein maritimes Ambiente für jeden Anlass.

Bergedorfer Schifffahrts-Linie Buhr GmbH
Heiko Buhr
Serrahnstraße 1
21029 Hamburg
(040) 73 67 56 90

http://www.bergedorfer-schifffahrtslinie.de
info@barkassenfahrt.de

Pressekontakt:
Straub & Linardatos
Andrea Paechnatz
Kirchentwiete 37-39
22765 Hamburg
paechnatz@sl-kommunikation.de
040 / 398035560
http://www.sl-kommunikation.de/