Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Dez
11

Förderkreis krebskranke Kinder und inform vereinbaren Jahreskooperation

Bewegende Bilder zu Weihnachten – Soziale Verantwortung von Unternehmen

Der Ingenieur-Dienstleister inform GmbH und der Förderkreis krebskranke Kinder e.V. Stuttgart haben eine Jahreskooperation vereinbart. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Mainz wird gemeinsam mit seiner Stuttgarter Niederlassung den Verein 365 Tage lang mit Sach- und Geldspenden unterstützen. Geplant sind unter anderem ein Ausflug für betroffene Kinder und deren Familien sowie ein “Social Day”, an dem Beschäftigte der inform GmbH tatkräftig anpacken.

Zu Beginn der Zusammenarbeit haben betroffene Kinder im Alter von zwei bis 13 Jahren Bilder für die Weihnachtskarten der inform GmbH gemalt. “Es sind Bilder aus dem Blickwinkel und mit den Gefühlen junger krebskranker Patienten”, erklärt der Gründer und Geschäftsführer der inform GmbH, Can Konsul. “Das hat uns alle sehr bewegt.” Aus den Bildern ist die Weihnachtskarte des Unternehmens entstanden, die in diesen Tagen an Kunden, Geschäfts- und Medienpartner verschickt wird.

Im Gegenzug für die Malaktion hat inform Geschenke und eine Spende im Wert von insgesamt 1.500 Euro bereitgestellt. Konsul begründet das soziale Engagement mit der “Verantwortung von Unternehmen gegenüber der Gesellschaft”. In den vergangenen zwölf Monaten hat das Ingenieur-Unternehmen den Kinderschutzbund Mainz unterstützt.

Der Vorsitzende des Förderkreises, Prof. Dr. Stefan Nägele, sieht in der Zusammenarbeit eine “wertvolle Hilfe” für die Arbeit des Vereins. Der Förderkreis unterstützt Familien krebskranker Kinder mit finanzieller Soforthilfe und vielfältigen Aktionen für Geschwisterkinder. Der Verein unterhält zudem ein Familienhaus, das “Blaue Haus” in der Nähe des neuen Olgahospitals, das betroffenen Eltern und Familien den Aufenthalt in unmittelbarer Klinik-Nähe ermöglicht. 1982 gegründet zählt er heute zu den großen Förderkreisen für Familien mit krebskranken Kindern.

Die inform GmbH ist als Ingenieur-Dienstleister für Kunden wie Daimler und Porsche und viele andere Firmen im Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Umwelt und Energie, Medizintechnik sowie Luft- und Raumfahrt tätig. Das Unternehmen hat Standorte in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz. Es unterstützt jedes Jahr eine Initiative oder gemeinnützige Einrichtung vor Ort.

Die inform GmbH ist als Ingenieur-Dienstleister für namhafte Kunden wie Schott, Opel, Continental und viele andere Firmen im Maschinen- und Anlagenbau, Fahrzeugtechnik, Umwelt und Energie, Medizintechnik sowie Luft- und Raumfahrt tätig. Das Unternehmen wurde 1995 in Mainz gegründet und hat Standorte in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Kontakt:
inform GmbH Engineering Partner
Michael Köster
Robert-Koch-Straße 50
55129 Mainz
(06131) 5831-100
koester@inform-gmbh.de
http://www.inform-gmbh.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»