Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Feb
12

Fernstudium im Sportmanagement neues Lehrgangsangebot an der Deutschen Akademie für Management

Mit dem neuen Fernlehrgang Sportmanagement reagiert die Deutsche Akademie für Management auf die positive Entwicklung der Sportwirtschaft in Deutschland.

(ddp direct) Sport ist heute ein bedeutender Wirtschaftsfaktor und Arbeitsmarkt. Rund 7 Mio. Menschen trainieren in kommerziellen Fitnessstudios. Die Lizenzgebühren für Übertragungsrechte der Sportberichterstattung umfassen bis zu vierstellige Millionenbeträge. Hinzu kommen Umsätze aus zentralen Teilmärkten wie der Sportartikel-, Mode- und Konsumgüterindustrie. Jedoch setzt die Organisation eines erfolgreichen Megaevents wie zum Beispiel des Berliner Sechstagerennens ein erhebliches Know-how voraus.

Seit Februar 2013 vermittelt die Deutsche Akademie für Management den Teilnehmenden des Lehrgangs Sportmanagement die fachlichen Kompetenzen und Methoden, die sie für Aufgaben des Managements von und in Sportorganisationen brauchen. Zudem werden die Studierenden auf die Entwicklung, Koordination und Vermarktung sportbezogener Produkte und Dienstleistungen vorbereitet. Teilnehmende, die planen sich im Sportsektor selbstständig zu machen, lernen darüber hinaus die Grundlagen der Existenzgründung.

Die mehrfach zertifizierte Deutsche Akademie für Management steht für ein Fernstudium auf akademischem Niveau mit einer hohen Praxisorientierung. Es wird Wert gelegt auf ein breites Wahlpflichtangebot zur individuellen Schwerpunktsetzung bei freier Zeiteinteilung und Studienortwahl (keine Präsenzveranstaltungen). Hochwertige Studienmaterialien werden verbunden mit dem Einsatz moderner Kommunikationsmöglichkeiten.

Weitere Informationen unter https://www.akademie-management.de/sportmanagement

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/kflb3d

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/sport/sportmanagement

Die Deutsche Akademie für Management (DAM) ist spezialisiert auf das berufsbegleitende Fernstudium im Managementbereich. Sie können mit funktionalem Fokus Grundlagen des Managements, Personalmanagement sowie Marketingmanagement und mit Branchenfokus Gesundheits-, Finanz-, Kultur-, Sozial-, Tourismus-, Sport- und Immobilienmanagement studieren.

Die DAM bietet einen staatlich anerkannten einjährigen Lehrgang mit institutseigenem international anerkanntem Abschluss an. Die Managementlehrgänge der DAM sind akademisch fundiert und in erster Linie praxisorientiert. In einer relativ geringen Regelstudienzeit von nur 12 Monaten wird kompaktes Wissen vermittelt, damit Fach- und Führungskräfte Handwerkszeug für Ihre täglichen Aufgaben zur Hand haben.

Von einem Studium bei der DAM können Menschen profitieren, die Ihre Karriere und persönliche Entwicklung vorantreiben wollen und dabei eine Möglichkeit suchen, dies optimal mit Beruf und Familie zu verbinden.

Die DAM bietet individuelle Betreuung bei einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch für den beruflichen Wiedereinstieg bei flexibler Zeiteinteilung ist die DAM Ihr richtiger Ansprechpartner.

Für die DAM ist höchste Qualität Selbstverpflichtung. Ausdruck dieses hohen Anspruchs sind die verschiedenen Zertifizierungen wie DIN EN ISO 9001 oder DIN PAS 1037. Selbstverständlich sind alle Fernkurse der DAM auch von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen.

Kontakt:
DAM.Deutsche Akademie für Management GmbH
Sabine Pihl
Margaretenstr. 38
12203 Berlin
030/40508883-1
presse@akademie.biz www.akademie.biz

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»