Dinieren wie ein König: Private Dining in der Quinta de Sao Sebastiao

Dinieren wie ein König: Private Dining in der Quinta de Sao Sebastiao

Cascais, 6. Juni 2012. Gäste des Luxushotels The Oitavos erleben mit der “Dining in Sintra-Experience” einen inspirierenden Kontrast: Hier trifft die ultramoderne Ästhetik des Hotels an der portugiesischen Atlantikküste auf die romantische Aura der Weltkulturerbe-Stadt Sintra. Die alte Sommerresidenz der portugiesischen Könige lädt mit verwunschenen Gärten, verwinkelten Gassen und beeindruckender Aussicht auf den Naturpark und den Atlantik zum Entdecken ein. Der krönende Abschluss des Tages ist das Private Dining in der Quinta de Sao Sebastiao, in dem schon Fürsten und Könige gespeist haben. http://www.saosebastiao-sintra.com/html/en_homepage.htm

Die Quinta de Sao Sebastiao wurde 1780 erbaut. Seit über sechs Generationen ist das Herrenhaus im Besitz der Familie von Salvador Taborda Ferreira, der das Anwesen heute leitet. Der sprühend-elegante Geist des 18. Jahrhunderts hat sich vor allem im Haupthaus vollkommen erhalten. Hier speisen die Gäste in einem Raum, dessen Wände mit Fresken des Hofmalers von Marie-Antoinette geschmückt sind. Das königliche Ambiente haben schon Mitglieder des englischen Königshauses wie Prinz Philipp und Prinzessin Margaret und andere gekrönte Häupter genossen.

Das The Oitavos ist sehr stolz, seinen Gästen diese einzigartige “Dining in Sintra-Experience” bieten zu können. Das Package umfasst:
2 Übernachtungen im The Oitavos (Superior Room)
Frühstücksbüffet im Ipsylon Restaurant
Transfers nach Sintra und zum Flughafen Lissabon
Drei-Gänge-Private Dinner in Quinta de Sao Sebastiao in Sintra

Bei Einzelzimmerbelegung kostet das Package 710 Euro, im Doppelzimmer 960 Euro.

The Oitavos liegt nur zwanzig Minuten westlich von Lissabon mitten im Nationalpark Sintra-Cascais. Es verfügt über 142 geräumige Zimmer, darunter 14 Deluxe Suiten, eine Superior und eine Premium Suite. The Oitavos liegt mitten auf dem Quinta da Marinha Original Anwesen, das sich seit 1920 im Besitz der Familie Champalimaud befindet. Hotelgäste erleben eine intime, sehr private Urlaubsatmosphäre. Auf dem Areal befinden sich außerdem eines der besten Reitsportzentren in Portugal, ein Fitness- und Tennis-Club und der Oitavos Dunes Golfclub. Oitavos Dunes wurde vom Golf Magazine auf Platz 68 der besten hundert Golfclubs der Welt gewählt.

Bildquelle: The Oitavos

Diese Pressemitteilung als PDF- und Word-Dokument sowie ein Fotobogen stehen zum Download unter http://www.panama-pr.de/download/TheOitavos_PrivateDining.zip bereit.
The Oitavos wurde im September 2010 eröffnet und gehört zu den top Luxushotels in Portugal. Nur zwanzig Minuten von Lissabon und dessen Flughafen entfernt, liegt das Hotel im Nationalpark Sintra-Cascais direkt an der Atlantikküste. Seine klare, moderne Architektur ist eingebettet in die großartige Küstenlandschaft. Als Ziel für Erholungs- und Geschäftsreisende bietet The Oitavos eine Vielzahl von gastronomischen Erlebnissen, einen großen Spa-Bereich und Tagungsräume. Als Teil des Quinta da Marinha Original Anwesens liegt das Hotel in direkter Nachbarschaft eines der besten Pferdesport-Zentren Portugals, eines Fitness- und Tennis-Clubs sowie des Oitavos Dunes Golfplatz. Der Platz wurde vom Golf Magazine zum besten Golfplatz Europas gewählt.

The Oitavos
Madalena Sacchetti
Rua dos Oitavos
2750 – 374 Cascais
+351 214 860 020

http://www.theoitavos.com
msacchetti@theoitavos.com

Pressekontakt:
Panama PR GmbH
Tonia Hufen
Eugensplatz 1
70184 Stuttgart
t.hufen@panama-pr.de
0711-664 75 97 12
http://www.panama-pr.de