Debüt-Roman “Mehr als nur Freundinnen” von Eva Prinz

Eine Kölner Autorin erzählt die bewegende Geschichte von
zwei Freundinnen, die den Wechselfällen des Lebens trotzen

Debüt-Roman "Mehr als nur Freundinnen" von Eva Prinz

Cover

Presseinformation:

“Mehr als nur Freundinnen” ist der
Debüt-Roman der in Köln lebenden
Autorin Eva Prinz. Sie erzählt die
Geschichte von zwei Frauen, einer
Freundschaft und den kleinen und
großen Herausforderungen des Lebens
– wie der Mutterschaft oder Erziehung
der Kinder – durch die auch ihre
Freundschaft immer wieder auf die Probe
gestellt wird. Der Roman erscheint am
26. Juni als eBook und am 8. Juli als
gedrucktes Werk. Es ist das
Erstlingswerk der Autorin, die seit
über 10 Jahren mit Hingabe als Lehrerin
an einer Kölner Schule arbeitet.

Kurzüberblick zum Buch:
Titel: Mehr als nur Freundinnen
Autorin: Eva Prinz
ISBN: eBook 978-3-945093-17-7, Print 978-3-945093-16-0
ET: eBook 26.06.2014, Print 08.07.2014
Preis: eBook 4,99 Eur, Print 9,50

Kurzbeschreibung:
Die bewegende Geschichte von zwei Freundinnen, die den Wechselfällen des Lebens trotzen.
Kristin und Anna lernen sich im Studium kennen. Die eine will Lehrerin werden, die andere Journalistin. Sie sitzen in Vorlesungen, gehen tanzen und reden über Filme und ihre Freunde – und darüber, was sie vom Leben erwarten. Und sie beginnen, sich festzulegen. Als beide heiraten, Kristin den Zahnarzt Jan, Anna den angehenden Architekten Tillmann, werden sie parallel schwanger. Die Mutterschaft ändert alles und stellt vieles in Frage, denn beide müssen erleben, dass Kinder sich nicht den Vorstellungen der Eltern fügen. Und dass es eine große Herausforderung bedeutet, mit ihrer Entwicklung Schritt zu halten und sich dabei selbst nicht aus den Augen zu verlieren. Ihre Freundschaft wird auf die Probe gestellt, als die Unterschiede zwischen ihren Söhnen Matti und Leo immer größer werden und die Mütter sich ihrer Verantwortung stellen müssen.
Unterhaltsam, rasant und feinfühlig erzählt Eva Prinz von zwei Freundinnen, die sich lieben, aber auch kritisch beäugen – und immer wieder aneinander reiben. Und davon, was das Leben ausmacht: das Unvollkommene, Unerwartete, Unbeabsichtigte – und wie es gelingt, es so zu akzeptieren.

Autoren-Vita:
Eva Prinz lebt mit ihren beiden Söhnen und ihrem Mann in Köln. Sie arbeitet seit über zehn Jahren als Lehrerin und das mit großer Hingabe. Sie fährt Rad, spielt Tennis, wandert, geht ins Kino – am liebsten mit ihrer Freundin und am liebsten in Filme mit Nina Hoss – und verfolgt begeistert amerikanische TV-Serien, wie Homeland, Sopranos und Mad Men. Sie ist eine exzessive Leserin. Zu ihren Lieblingsautorinnen gehören Elisabeth Strout, Jane Smiley, Patricia Highsmith. “Mehr als nur Freundinnen” ist ihr erster Roman.

Fotomaterial unter: http://www.if-show.de/manf-fotomaterial Bildquelle:kein externes Copyright

if eBooks unterstützt AutorInnen bei der Aufbereitung, Produktion, Umsetzung, dem Vertrieb und Marketing ihrer eigenen Werke. Seit der Gründung Ende 2013 liegt der Fokus auf der Veröffentlichung von Romanen, Biografien und Sachbüchern in eBook-Form. Ausgewählte Werke erscheinen auch als Druckwerke im Print-On-Demand-Verfahren.

if eBooks Verlag – P. Möller
Patrick Möller
Alice-Berend-Str. 5
10557 Berlin
030 / 38109349
pmoeller@if-ebooks.de
http://www.if-ebooks.de/

if eBooks – P. Möller
Patrick Möller
Alice-Berend-Str. 5
10557 Berlin
030 / 38109349
pmoeller@if-ebooks.de
http://www.if-ebooks.de/