ALEXA freut sich mit Besuchern auf zauberhafte Weihnachten

Video-Call mit dem Weihnachtsmann

ALEXA freut sich mit Besuchern auf zauberhafte Weihnachten

ALEXA: Mit dem Weihnachtsmann auf Du und Du beim Video-Call. (Bildquelle: ALEXA)

Das ALEXA stimmt seine Kunden auf festliche und frohe Weihnachten ein. Vom 1. bis zum 24. Dezember hält das beliebte Shopping- und Freizeitcenter am Alexanderplatz viele weihnachtliche Aktionen bereit. Und für ein entspanntes Weihnachtsshopping hat man in diesem Jahr zwei Tage mehr Zeit. Denn an den Adventssonntagen 6. und 20. Dezember ist das Center von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

“Wir möchten, dass unsere Besucher die Weihnachtszeit unbeschwert genießen und gesund bleiben,” sagt Oliver Hanna, Center Manager des ALEXA. “Daher kann unser Weihnachtsprogramm auch online genutzt werden. Dank der verkaufsoffenen Sonntage verteilen sich außerdem die Kundenströme besser, und unsere Maßnahmen zum Infektionsschutz erfüllen höchste Standards. Das alles sorgt für ein sicheres und entspanntes Shoppingerlebnis im ALEXA.”

Online-Meeting mit dem Weihnachtsmann

Besonderer Clou des ALEXA-Weihnachtsprogramms: Kinder und ihre Eltern treffen online über Videochat den Weihnachtsmann. Für jedes Online-Meeting bringt er zehn Minuten mit. Zeit genug, um Fragen zu stellen, zu plaudern und über den Wunschzettel für Weihnachten zu sprechen. Seinen persönlichen Termin kann man sich über die Homepage des ALEXA sichern. Die Aktion findet am 11. Dezember zwischen 13 und 18 Uhr statt.

Freude verschenken mit der Charity Wunschbaumaktion

Bei der Spendenaktion “Wunschbaum” in Zusammenarbeit mit der Ronald-McDonald Stiftung beschenken Besucher des ALEXA Kinder der gleichnamigen Einrichtung in Berlin-Wedding. Oft können deren Wünsche aus finanziellen Gründen nicht erfüllt werden. Solche Herzenswünsche können Puppen, Bücher, Spiele oder ein Stofftier sein. Hier zu helfen, ist einfach: An dem festlichen Weihnachtsbaum im Erdgeschoss des Centers, direkt an der Kundeninformation, hängen vom 1. bis 23. Dezember Wunschzettel der Kinder aus dem Ronald-McDonald Haus. Jeder, der einen Wunsch erfüllen möchte, darf sich den Zettel nehmen, das Geschenk besorgen, es liebevoll verpacken und an der Kundeninfo abgeben. Am 23. Dezember überbringt das ALEXA-Center-Team die Geschenke, so dass sich alle Kinder auf eine schöne Bescherung freuen können.

Beim ALEXA Adventskalender lohnt sich das Mitmachen

Jeden Tag auf ein Online-Türchen klicken und mit ein bisschen Glück unter den Gewinnern sein: Insgesamt 24 tolle Überraschungen im ALEXA Style warten auf Besucher des ALEXA Adventskalenders auf der Homepage des Centers. Teilnehmen lohnt sich! Hinter den Türchen könnte zum Beispiel ein Gutschein für eine Brille von RayBan im Wert von 150 Euro versteckt sein, eine Tasche von Taschen Guba im Wert von 80 Euro, ein Lippenstift-Set von Mac, ein Geschenkkorb mit Pflegeprodukten von Rossmann oder ein Basic Fotoshooting bei Picture People oder vielleicht auch 10 x 2 Karten fur den Kinofilm “Bob der Streuner”, ein Fondue-Set von Nanu Nana oder ALEXA Gutscheine im Wert von bis zu 200 Euro und vieles mehr.

Weitere Informationen zu den Aktionen finden Sie hier.

Mehr über das ALEXA erfahren Sie hier oder bei Facebook.

Bildquelle: ALEXA

Seit der Eröffnung im September 2007 ist das ALEXA am Alexanderplatz mit mehr als 170 Geschäften inklusive 20 Restaurants und 16 S-Bahnbögen auf einer Gesamtmietfläche von über 56.000 Quadratmetern (GLA) zum Publikumsmagneten im historischen Zentrum Berlins avanciert. Seinen Namen verdankt das Einkaufs- und Freizeitcenter der zentralen Lage direkt am Alexanderplatz in Berlin-Mitte. Betreiber ist der internationale Spezialist für Einkaufszentren Sonae Sierra ( www.sonaesierra.com) aus Portugal.

Kontakt
B.C Neumann PR
Birgit Claudia Neumann
Kronprinzenstr. 9
40217 Düsseldorf
0211-230 95 901
neumann@neumann-pr.de
http://www.neumann-pr.de