Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Mai
31

Wagner Verlag, Gelnhausen

Wagner Verlag zieht bei Google neue Kreise im Social Media Marketing

(NL/1100843005) Der im hessischen Gelnhausen ansässige Wagner Verlag erweitert mit einem Unternehmensprofil auf Google seine Social Media Präsenz um ein wichtiges soziales Netzwerk. Nach den erfolgreich etablierten Seiten bei Facebook, Twitter und Youtube sieht Verleger Hauke Wagner den Start bei Google als ergänzende Möglichkeit der Unternehmensdarstellung und Kommunikation nach außen.

Für den stark expandierenden Wagner Verlag bietet Google eine Reihe interessanter Funktionen. Insbesondere neue Social Plugins, wie die vielfältigen sozialen Erweiterungsmodule genannt werden, haben sich für den Verlag bewährt. Zudem können sowohl Autoren als auch Leser ab sofort den Verlag bei Google unter http://g.co/maps/xbq26 bewerten. Von diesem Feedback in Form von Erfahrungsberichten profitieren nicht nur andere Autoren, Leser oder Interessenten, sondern auch der Verlag selbst nimmt gern auf diesem direkten Weg Lob oder Kritik entgegen. Für Verlagsgründer Hauke Wagner bedeuten soziale Netzwerke wie Google die Chance, miteinander ins Gespräch zu kommen, den Verlag und sein vielfältiges Programm vorzustellen vor allem aber auch die zahlreichen Autoren bekannt zu machen.

Bei Google registrierte Nutzer können uns jederzeit erreichen und uns ihre Meinung sagen. Welches Buch hat ihnen besonders gefallen? Ist der Verlagsservice empfehlenswert? Was könnte verbessert werden? Wir freuen uns über regen Austausch, denn wir setzen seit mittlerweile 12 Jahren auf Offenheit und Transparenz.

Seit der Verlagsgründung im Jahr 2000 wächst die Wagner Verlag GmbH kontinuierlich und baut ihr Angebot systematisch aus. Als familiär und persönlich geführtes Unternehmen ist dem Team der Kontakt zu allen Autoren besonders wichtig. Auch bislang unbekannten Autoren wird zu fairen Konditionen die Chance zur Veröffentlichung ihres Werkes geboten, das über verschieden Kanäle beworben und unter anderem auch im verlagseigenen Facebook-Buchshop vertrieben wird. Soziale Netzwerke haben sich hier als besonders wichtiges Instrument erwiesen, denn persönliche Empfehlungen über etliche Plattformen sprechen sich rasch herum und haben eine große Reichweite.

Die Offenheit gegenüber neuen Entwicklungen auf dem Markt hat ebenfalls entscheidend zum Erfolg beigetragen. So zählen nicht nur Bücher, sondern auch Spiele zum Verlagsangebot. Aktuell werden unter www.wagner-verlag.de/app die ersten Apps angeboten.

Der Wagner Verlag setzt sich zudem auf vielfältige Weise für den Nachwuchs ein. Jährlich zur Frankfurter Buchmesse können junge Autorinnen und Autoren bei der Aktion Verlag sucht Autor, ein komplettes Stipendium für ihr erstes Buch gewinnen. Auch hier spielen Bewertungen eine entscheidende Rolle, denn über die besten Manuskripte wird per Facebook abgestimmt.

Verlag: www.wagner-verlag.de
Bewertungsaktion: http://g.co/maps/xbq26
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Wagner Verlag GmbH
Daniela Kayser
Langgasse 2
63571 Gelnhausen
info@wagner-verlag.de

http://www.wagner-verlag.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»