Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Aug
31

Unterstützung für Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe

Spende vom Salón Cubano: 8.278,23 Euro für die Stiftung Menschen für Menschen

Unterstützung für Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe
Melanie Koehler (links) von Menschen für Menschen freut sich über den Spendenscheck

München, 31. August 2017. Die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe freut sich über einen Spendenscheck in Höhe von 8.278,23 Euro des gemeinnützigen Vereins Salon Cubano e.V. aus München. Dies ist ein Zusammenschluss von Tänzerinnen und Tänzer, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die Äthiopienhilfe finanziell zu unterstützen. Seit 2006 sind durch Tanzkurse und öffentliche Tanzveranstaltungen des Vereins insgesamt 88.000 Euro an Spenden für Menschen für Menschen zusammengekommen.

“Wir bedanken uns bei allen Tänzerinnen und Tänzern, den Helferinnen und Helfern sowie bei allen Gästen, die diese großartige Spende möglich gemacht haben und uns schon so viele Jahre so fantastisch unterstützen”, sagt Dr. Sebastian Brandis, Vorstand der Stiftung Menschen für Menschen.”Das Geld wird in unseren integrierten ländlichen Entwicklungsprojekten in Äthiopien eingesetzt werden. Viele Menschen erhalten damit die Chance auf ein besseres Leben.”

Von Oktober bis März werden vom Salon Cubano im Giesinger Bahnhof und in der Hirschau im Englischen Garten (dort wird das Sommerfest als Saisonabschluss gefeiert mit der Spendenübergabe) in München Tanzkurse angeboten oder Tanzabende veranstaltet ( www.salon-cubano.de). Hier werden regelmäßig zu lateinamerikanischer Musik Tänze wie Salsa, Mambo, ChaChaCha, Merengue, Pachanga oder Bossa Nova auf das Parkett gelegt. Seit 2006 konnten dank der Besucher der Kurse und Veranstaltungen insgesamt 88.000 Euro an die Äthiopienhilfe ( www.menschenfuermenschen.de) gespendet werden. Sämtliche Mitglieder des Vereins und alle Helferinnen und Helfer arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich.

Der Spendenscheck wurde beim Salon Cubano-Sommerfest in der Hirschau München am Samstag (19. August 2017) an Melanie Koehler von der Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe überreicht.

Besuchen Sie uns in unseren sozialen Netzwerken: Facebook, Twitter, YouTube und Instagram

Spendenkonto

Stiftung Menschen für Menschen

Stadtsparkasse München

IBAN: DE64701500000018180018

SWIFT (BIC): SSKMDEMM

Online: www.menschenfuermenschen.de

Über Menschen für Menschen

Die Stiftung Menschen für Menschen leistet seit über 35 Jahren nachhaltige Hilfe zur Selbstentwicklung in Äthiopien. Im Rahmen integrierter ländlicher Entwicklungsprojekte verzahnt Menschen für Menschen gemeinsam mit der Bevölkerung Maßnahmen aus den Bereichen Landwirtschaft, Wasser, Bildung, Gesundheit und Einkommen. Den Grundstein für Menschen für Menschen legte am 16. Mai 1981 der damalige Schauspieler Karlheinz Böhm (gest. 2014) mit seiner legendären Wette in der Sendung “Wetten, dass…?”. Die Stiftung trägt durchgängig seit 1993 das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). Menschen für Menschen setzt die Maßnahmen derzeit in zwölf Projektgebieten mit über 740 festangestellten und fast ausschließlich äthiopischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um.

Firmenkontakt
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe
Sebastian Brandis
Brienner Straße 46
80333 München
089 38397960
info@menschenfuermenschen.org
http://www.menschenfuermenschen.de

Pressekontakt
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe
Lisa-Martina Kerscher
Brienner Straße 46
80333 München
089 38397987
lisa.kerscher@menschenfuermenschen.org
http://www.menschenfuermenschen.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»