Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Okt
09

Trödelmarkt auf dem Gnadenhof in Weeze

Am kommenden Samstag freuen sich die Tiere auf die zweibeinigen Besucher

Trödelmarkt auf dem Gnadenhof in Weeze

Trödelmarkt auf dem BDT-Gnadenhof in Weeze

Weeze – Am kommenden Samstag (13. Oktober) stehen die Tore des Gnadenhofes des Bundes Deutscher Tierfreunde in Weeze (Baal 8) weit offen: Trödelmarkt. Die Ponys, Pferde, Hunde und anderen Tiere freuen sich auf jede Menge Besucher aus der Region. Der vom Bund Deutscher Tierfreunde e.V. betriebene Gnadenhof gegrüßt die kleinen und großen Gäste mit Kaffee und leckerem Kuchen sowie Erfrischungsgetränken. Für die Kleinen steht zudem eine betreute Kinderspielwiese zur Verfügung. Dort können die Kinder nach Belieben toben und sie können natürlich die vielen Ponys und Pferde bestaunen. Darunter auch Aramis, den stolzen Hengst.

Alle Erlöse aus dem Hoftrödelmarkt gehen zu 100 Prozent an die Gnadenhof- und Tierheimtiere. Natürlich können sich die Besucher auch ein Bild vom Gnadenhof machen und hinter die Kulissen schauen, so der Bund Deutscher Tierfreunde. Zudem gibt es fachkundige Informationen rund um Gnadenhöfe und Tierheime. Dabei wird auch die Tierherberge in Kamp-Lintfort vorgestellt.

Für Trödelfans gibt es jede Menge Utensilien und Stände zum Stöbern, Finden und natürlich Kaufen. Der Trödelmarkt öffnet vormittags um 11.00 Uhr und bis 18.00 Uhr haben die Besucher Zeit, den Hof ausgiebig zu erkunden. Gerade für Familien und Anwohner aus der Region eine gute Gelegenheit, sich ein persönliches Bild von der Arbeit auf dem Gnadenhof zu machen. Das Team vom Bund Deutscher Tierfreunde freut sich auf hoffentlich viele Besucher auf dem Offenen Hoftrödelmarkt.

Der Bund Deutscher Tierfreunde e.V. mit Sitz im nordrheinwestfälischen Kamp-Lintfort ist ein überregionaler Tierschutzverein.Der 1999 gegründete BDT e.V. unterhält zwei eigene Tierheime in Kamp-Lintfort sowie in Weeze und unterstützt rund 40 Tierheime und Tierschutzvereine im gesamten Bundesgebiet. Der BDT e.V. ist ein Verein für Tier-, Natur- und Artenschutz.

Kontakt:
Bund Deutscher Tierfreunde e.V.
Harald Debus
Am Drehmanns Hof 2
47475 Kamp-Lintfort
02842/92 83 20
presse@bund-deutscher-tierfreunde.de
http://www.Bund-Deutscher-Tierfreunde.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen