Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jun
12

81 % der deutschen Manager nutzen Social Media für den Beruf

Studie: Social Media im Management (NL/1011831764) Die meisten Führungskräfte setzen beruflich auf Xing, gefolgt von LinkedIn. Facebook spielt hier kaum eine Rolle. Auch beim Recruiting werden soziale Netzwerke wichtiger. 81 % der Führungskräfte deutscher Unternehmen nutzen soziale Netzwerke wie Facebook, Xing. LinkedIn & Co. für berufliche Themen. 73 % verwenden Social Media auch im privaten … Weiterlesen »

Mai
15

Die XING-Gruppe mittelständischer IT-Unternehmer trifft sich auf der IT&Media am 30.5.2012 in Darmstadt

Die XING-Gruppe mittelständischer IT-Unternehmer hat ausschliesslich Mitglieder die Vorstände, Geschäftsführer oder Inhaber von IT-Unternehmen sind (NL/1071435561) IT-Unternehmer unter sich auf der IT&Media in Darmstadt am 30.5. – 31.5.2012. Die IT&Media in Darmstadt nimmt Dipl. Kfm. Andreas Barthel wahr, um der XING-Gruppe der mittelständischer IT-Unternehmer einen „Kennen-lernen-Treffpunkt“ zu ermöglichen. IT-Unternehmer treffen sich am Stand der connexxa … Weiterlesen »

Feb
23

Befragung zeigt: Trainer trainieren gern und mögen weder Strategie noch Marketing

Das Team Giso Weyand hat gemeinsam mit PROregional 138 Trainer zu ihrer Strategie und ihrem Marketing befragt. Dabei wurde deutlich: es besteht Handlungsbedarf! (ddp direct)Bayreuth, 23.02.2011 Wie definieren Sie Ihre Unternehmensziele bis 2015? Haben Sie ein Wachstumsziel? Was macht die Medienarbeit? Worauf kommt es im Marketing für Trainer an? Und wie sind Sie auf XING, … Weiterlesen »

Okt
25

Ist social networking für IT-Unternehmer sinnvoll?

Am Beispiel einer Xing-Gruppe schildert der branchenkundige IT-Fachmann Dipl. Kfm. Andreas Barthel seine Erfahrungen aus den letzten 3 Jahren auf Xing. (NL/1124202424) Vor rund 4 Jahren wurde ich von einigen Inhabern von IT-Unternehmen gefragt, ob ich nicht ein social network kennen würde, in dem sich speziell IT-Unternehmer treffen und austauschen würden. Zunächst verwies ich auf … Weiterlesen »