Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Nov
06

Innehalten im Karwendel

Stubenmusi in historischen Bauernhäusern, Märchen im Geigenbaumuseum und Krippen im Pfarrgarten – das erlebt man auf den Adventmärkten in der Alpenwelt Karwendel (Bayern). Sie sollen vor allem eines erleichtern: in der Vorweihnachtszeit innezuhalten. Kapelle Maria Rast bei Krün / Alpenwelt Karwendel Mittenwald, Krün, Wallgau (Bayern) – Viele Familien in der Alpenwelt Karwendel pflegen vorweihnachtliches Brauchtum: … Weiterlesen »

Jun
27

1250 Jahre Klais in Bayern

Außergewöhnlich frühe bajuwarische Spuren fand man in der heutigen Alpenwelt Karwendel. Klais, Ortsteil des Urlaubsortes Krün in Bayern, begeht im Sommer 2013 das 1250-Jahr-Jubiläum mit neuem Buch, historischen Führungen und Festwochenende. Auch der Nachbarort Wallgau feiert in Kürze 1250 Jahre Geschichte. Postkartenmotiv: Die alte Kapelle in Klais / Alpenwelt Karwendel Frühe Spuren der Bajuwaren Vor … Weiterlesen »

Jan
22

Maschkera auf der Sprungschanze – Neue und uralte Faschingsbräuche in Oberbayern

In der Faschingszeit pflegen die „Maschkera“ in der Alpenwelt Karwendel in Bayern eine uralte Tradition. Hinter Holzmasken und in original Kostümen musizieren und scherzen sie in Gassen und Wirtshäusern. Manche sind neuerdings auch beim Zipfelbobrennen oder sogar auf der Sprungschanze zu bewundern. Faschingstradition: Die Schellenrührer in Mittenwald (Oberbayern) Die „Maschkera“ in der Alpenwelt Karwendel halten … Weiterlesen »

Aug
29

Bauernwochen im bayerischen Karwendel

Tierisch schöne Traditionen wie Almabtriebe oder Schafscheid stehen dabei im Mittelpunkt. Drumherum erlebt man echtes dörfliches Brauchtum aus Bayern. So lässt sich ein Wanderurlaub in Oberbayern mit Kulturerlebnis verbinden. Almabtrieb in Krün, Oberbayern Von September bis Mitte Oktober 2012 feiert man Bauernwochen in Mittenwald, Krün und Wallgau, in Oberbayern. Alpenländische Bräuche rund um die Nutztiere, … Weiterlesen »