Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Dez
02

Jetzt auch in Troisdorf: Sport- und Spielspaß beim Lasertag

In einem tollen Ambiente als Lasertagger auf Punktejagd gehen Das ist seit November dein neues Freizeitvergnügen im Rhein-Sieg-Kreis. Die Lasertag-Area Troisdorf zwischen Köln und Bonn bietet bis zu 32 Personen Platz, um sich nach Herzenslust auszutoben. In der futuristisch gestalteten Arena kannst du dich mit Freunden und Verwandten beim Trendsport Lasertag messen und deine Kondition … Weiterlesen »

Sep
09

Neurochirurgie? Eine der ältesten medizinischen Disziplinen!

Zu den ältesten medizinischen Eingriffen überhaupt zählt die Eröffnung des Schädels Moderne Neurochirurgie in der Region Köln / Bonn. (Bildquelle: © Daniel Schmid – Fotolia) Über 10.000 Jahre alt sind paläoanthropologische Funde, die auf eine verheilte Schädeltrepanation (Eröffnung des Schädels) hinweisen. Vernarbungen weisen bei den Funden darauf hin, dass Patienten den Eingriff überlebt haben. Zunächst … Weiterlesen »

Sep
07

Breites Aufgabenspektrum: Neurochirurgie in Köln / Bonn

Wirbelsäule und Gehirn: Schwerpunktbereiche der Neurochirurgie am Diakonie Klinikum Jung Stilling Operationen von Tumoren an der Wirbelsäule und am Gehirn: Schwerpunkt in der Neurochirurgie. (Bildquelle: © jbgrafik – Fotolia) Maximale Präzision: Die Operation von Tumoren an der Wirbelsäule und am Gehirn ist eines der Schwerpunktbereiche der Neurochirurgie im Jung Stilling Krankenhaus, dem größten Akut Krankenhaus … Weiterlesen »

Jul
18

Neurochirurgie Köln / Bonn: Wirbelsäulen OPs selten indiziert

Neurochirurg Prof. Dr. Veit Braun Diakonie Klinikum Siegen, Köln / Bonn: Nicht vorschnell operieren Wirbelsäulen Operationen kommen nur dann in Fragen, wenn die Alternativen ausgeschöpft sind. (Bildquelle: © staras – Fotolia) Längst nicht in allen Fällen ist die Operation an der Wirbelsäule das geeignetste Verfahren, um Patienten mit Rücken-Problemen wirksam zu helfen, weiß Prof. Dr. … Weiterlesen »

Jul
10

Neurochirurgie Köln / Bonn: Moderne Diagnostik bei Hirntumoren

Bei Kopfoperationen kommt es auf die exakte Unterscheidung zwischen Tumor und gesundem Gewebe an Moderne Diagnoseverfahren am Klinikum in Siegen helfen bei einem Hirntumor. (Bildquelle: © Visions-AD – Fotolia) Die Diagnose Hirntumor stellt für die Patienten eine absolute Ausnahmesituation dar. Hilfreich ist es dann, wenn sich Betroffene auf das medizinische Fachwissen ausgewiesener Experten wie an … Weiterlesen »

Jul
08

Kompetenzzentrum für Jannetta Operationen im Raum Köln / Bonn

Behandlung von Trigeminusneuralgie mit Jannetta OP in der Neurochirurgie der Diakonie Siegen Plötzlich auftretende Gesichtsschmerzen: Mögliche Ursache Trigeminusneuralgie. (Bildquelle: © utkamandarinka – Fotolia) Blitzartig auftretender Gesichtsmerz, einschießende Schmerzattacken im Oberkiefer, im Unterkiefer oder in beiden Kiefern, sekundenlange Schmerzphasen oftmals wie in einer Serie mehrfach hintereinander – bei der Trigeminusneuralgie tritt die Beeinträchtigung der Betroffenen oftmals … Weiterlesen »

Jul
07

Diagnose Angiom in der Region Köln Bonn: Worauf es ankommt

Neurochirurgen am Diakonie-Klinikum Siegen informieren über wirksame Angiom Behandlung Ein Angiom macht sich meist in Form einer Blutung bemerkbar. (Bildquelle: © GreenOptix – Fotolia) Die Diagnose Angiom, also die Missbildung von Gefäßen, die in allen Hirnregionen auftreten können, ist mit zunehmender Tendenz das Ergebnis von Zufallsbefunden. Patienten werden in der Neurochirurgie vorstellig, wenn ein Angiom … Weiterlesen »

Jul
04

Patienten aus der Region Köln / Bonn: Aneurysma Information

Aneurysma Behandlung: Im Diakonie Klinikum Siegen Teamarbeit von Neurochirurgen und Neuroradiologen Operationsmethoden bei einem Aneurysma in der Neurochirurgie Köln / Bonn. (Bildquelle: © vadymvdrobot – Fotolia) Ein Aneurysma ist eine krankhaft erweiterte Blutader, die jederzeit platzen kann. Die Statistik geht von etwa sechs bis 16 Fällen von aneurysmatischen Subarachnoidalblutungen pro 100.000 Patienten aus. Dabei kommt … Weiterlesen »

Jul
03

Diagnose Hirntumor: Was passiert bei einer Operation?

Modernste neurochirurgische Eingriffe im Diakonie Klinikum Jung-Stilling Siegen (Raum Köln / Bonn) Bei einer Operation eines Hirntumors spielen viele Faktoren eine Rolle. (Bildquelle: © freshidea – Fotolia) Eine Operation ist bei der Diagnose Hirntumor vor allem dann indiziert, wenn die Wucherung gut zugänglich und entfernbar ist, wenn der Tumor schnell wächst, bereits einen raumfordernden Effekt … Weiterlesen »

Jul
02

Hilfe für Hirntumor Patienten in Siegen / Region Köln Bonn

Neurochirurgie in Siegen: In Deutschland erkranken jährlich über 8.000 Menschen an einem Hirntumor Bei Hirntumoren stehen umfassende diagnostische Verfahren zur Verfügung. (Bildquelle: © snyggg.de – Fotolia) An einem primären Hirntumor erkranken in Deutschland Jahr für Jahr über 8.000 Menschen. Hinzu kommen Krebspatienten, bei denen sich Hirnmetastasen bilden – sogenannte sekundäre Hirntumoren. Der Grund, weshalb Hirntumoren … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «