Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Dez
27

ARAG Verbrauchertipps zum Thema Silvester – Teil 1

Silvester | Feuerwerkskörper | Kauf | Haftung Silvester darf es laut werden Wer den Jahreswechsel ruhig und beschaulich verbringen möchte, sollte besser Urlaub auf einer einsamen Insel machen. Zum Neuen Jahr hat die Tradition nämlich Vorrang vor nächtlicher Ruhe. Da das Abbrennen von Feuerwerkskörpern zum Jahreswechsel ein alter Brauch ist, der zudem von den meisten … Weiterlesen »

Dez
10

“Silvesterkracher aus dem Ausland” – Verbraucherfrage der Woche der ERV

Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe Mathias Z. aus Freising: Ein Freund von mir reist jedes Jahr nach Osteuropa und bringt von dort Silvesterraketen mit, denn sie sind dort billiger. Aber sind diese Raketen und Böller in Deutschland überhaupt erlaubt? Birgit Dreyer, Reiseexpertin der ERV Europäische Reiseversicherung: Generell gilt: Nur Feuerwerkskörper mit dem … Weiterlesen »

Dez
29

Silvester ist die stressigste Zeit für Haus- und Wildtiere

Bund Deutscher Tierfreunde gibt tierische Silvester-Tipps – Rücksicht auf Haustiere nehmen – Appell an Eltern und Kinder Silvester-Knallerei verstört Haustiere Lautes und buntes Feuerwerk mit Krachern, Raketen, Wunderkerzen – für viele Menschen gehören sie zu einem fröhlichen Jahreswechsel dazu. Für unsere Haustiere und viele Wildtiere sind die letzten Tage des Jahres dagegen mit viel Stress … Weiterlesen »

Dez
12

Jahreswechsel mit Haustieren

ARAG Experten über die richtige Vorbereitung auf ein tierisches Silvester Wenn es zum Jahreswechsel wieder turbulent und laut wird, beginnt für viele Haustierbesitzer die stressigste Zeit des Jahres. Ihre vierbeinigen Mitbewohner werden beim Silvesterlärm oft unruhig, verweigern das Futter oder geraten gar in Panik. Durch das extrem sensible Gehör von Hunden und Katzen kann ein … Weiterlesen »

Dez
30

Die stressigste Zeit des Jahres für unsere Haustiere

Bund Deutscher Tierfreunde gibt tierische Silvester-Tipps – Rücksicht auf Haustiere nehmen Haustiere brauchen an Silvester Rücksicht Für unsere Haustiere und viele Wildtiere sind die letzten Tage des Jahres mit viel Stress verbunden. Der Bund Deutscher Tierfreunde bittet deshalb um Rücksicht auf die Tiere in diesen Tagen. Lautes und buntes Feuerwerk mit Krachern, Raketen, Wunderkerzen – … Weiterlesen »

Nov
20

Können Hunde einen Kater kriegen?

- Hunde können Alkohol deutlich schlechter als Menschen verstoffwechseln, daher führen selbst als harmlos erachtete Alkoholmengen beim Hund zur Alkoholvergiftung. – Vorsicht bei Trinkresten und Süßigkeiten: Keinesfalls dürfen Hunde Alkohol zu sich nehmen; auch keine geringen Mengen “zum Scherz”. – Silvester ist für viele Hundehalter und für fast jeden Hund ein wahrer Alptraum. Die getreidefreie … Weiterlesen »

Dez
28

Futter statt Raketen Hilfe für die Hunde von Suceava

Hilfe für Suceava (NL/5314225333) Futter für die Hunde in Suceava anstatt Raketen – dazu ruft der Tierschutzverein Suceava – Memory of Tina e.V. auf. Viele sind heute schon in den Geschäften gewesen und haben sehr viel Geld ausgegeben für Silvesterraketen und Silvesterböller. Und wie jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, ob das eigentlich unbedingt … Weiterlesen »

Dez
29

Unfallgefahr durch Silvesterknaller

Johanniter geben Tipps (ddp direct)Die Johanniter erwarten zum Jahreswechsel erfahrungsgemäß viele Hilferufe von Personen, die sich mit Feuerwerkskörpern zum Teil schwer verletzt haben. Besonders häufig sind Verletzungen an Augen, Ohren und Händen. Augenverletzungen werden oft durch einen zu geringen Sicherheitsabstand verursacht. Kersten Enke, Leiter der Johanniter-Akademie Hannover, rät: Wenn Fremdkörper ins Auge geraten, sollten Laien … Weiterlesen »

Dez
28

Feuer und Flamme: Raketen und Böller nur an Silvester und Neujahr erlaubt

R+V-Infocenter: Feuerwerk fällt unter das Sprengstoffgesetz und muss außerhalb des Jahreswechsels angemeldet werden – Bußgeld möglich Wiesbaden, 28. Dezember 2011. Sie sind der Höhepunkt der Silvesternacht: bunte Raketen und laute Böller. Zwischen dem 29. und 31. Dezember stürmen viele Verbraucher in die Geschäfte und decken sich mit Feuerwerkskörpern ein. Doch warum nicht einfach ein paar … Weiterlesen »

Dez
27

Das Feuerwerk. Die hohe Kunst der Verschwendung

Ein Soziologe über unseren liebsten Sylvesterbrauch Jedes Jahr das gleiche Ritual: Erst opulentes Essen, dann das Anstoßen und schließlich die guten Vorsätze, die schon oft eine halbe Stunde später vergessen sind. Danach folgt als Höhepunkt des Abends das Feuerwerk. Und jedes Jahr gibt es auch die gleichen Kritiken. Mit dem Slogan “Brot statt Böller” werden … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «