Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Sep
05

Hamburgs Hingucker der Nacht: Was machen die „Becel-Herz-KreisLäufer“ denn da auf der Reeperbahn?

Hamburg, Reeperbahn (Große Freiheit): Dort, wo für gewöhnlich viele Hamburger nachts das Tanzbein schwingen und ausgelassen feiern, machen zeitgleich 40 „Herz-KreisLäufer“ gemeinsam Yoga, um darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig und einfach es ist, aktiv etwas für sein Herz-Kreislaufsystem zu tun. Der ungewöhnliche Ort ist zugleich der letzte Halt auf der fünftägigen Deutschland-Tour der „Herz-KreisLäufer“ … Weiterlesen »

Sep
02

Köln: Was machen die 40 Menschen denn da auf der Hohenzollernbrücke?

Die Becel-Herz-KreisLäufer in Köln Köln, 2. September 2011, 13:00 Uhr, Hohenzollernbrücke: Die Kölner, die eben über die Hohenzollernbrücke liefen, mussten zweimal hinsehen – da machten doch tatsächlich 40 Menschen in blauen Ganzkörperanzügen, bedruckt mit gelben Pfeilen gemeinsam Yoga auf der Hohenzollerbrücke und verewigten sich auf deren Südseite mit einem Schloss. Zuvor war bereits die Domplatte … Weiterlesen »

Aug
31

„Becel-Herz-KreisLäufer“ aktivieren Leipzig mit Yoga, einer flotten Sohle und gesundem Frühstück

forsa: „26 Prozent der Leipziger sind mit ihrer Gesundheit weniger oder überhaupt nicht zufrieden“ Leipzig, 31. August 2011, 9:00 Uhr: Passanten, die sich in diesem Moment auf dem größten Platz Leipzigs – dem Augustusplatz – aufhalten, müssen zweimal hinsehen. Denn zwischen Mendebrunnen, Uniriese und Gewandhaus sorgen 40 Menschen in blauen, eng anliegenden Ganzkörperanzügen, bedruckt mit … Weiterlesen »

Aug
30

„Herz-KreisLäufer“ starten frühstückend ihren Berlin-Aktionstag am Brandenburger Tor

forsa: „Jeder vierte Berliner ist mit eigener Gesundheit weniger oder gar nicht zufrieden“ Berlin, 30. August 2011, 8:00 Uhr: Touristen und Passanten, die sich in diesem Moment am Brandenburger Tor aufhalten, werden Zeugen, wie 40 Menschen in blauen, eng anliegenden Ganzkörperanzügen, bedruckt mit gelben, geschwungenen Pfeilen zunächst in weniger als drei Minuten an Berlins bekanntester … Weiterlesen »