Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Feb
20

Stilsicher in jedem Augenblick

Es ist was es ist: Ein schöner Moment wird im Kerzenschein perfekt

Stilsicher in jedem Augenblick

Die Eika Spitzkerze macht in jedem Kerzenständer eine gute Figur.

Europaweit lag der Kerzenverbrauch im vergangenen Jahr nach Angaben der European Candle Association (ECA) pro Kopf bei 1,2 Kilo. Kerzen begleiten die Menschen seit vielen Jahrhunderten im Alltag und in den besonderen Momenten des Lebens. Waren sie früher mehr Licht- und Wärmequelle, haben sie sich heute zu einem Deko-Highlight entwickelt: Egal zu welcher Jahreszeit, Kerzen von traditionsreichen Herstellern wie Eika gehören zu jeder festlichen Feier, schmücken Tisch und Tafel und sind kurzum das gewisse Extra, das Gastfreundlichkeit, Wärme und guten Geschmack ausstrahlt.

Farblich flexibel

Das gilt besonders für Kerzenklassiker wie die Spitzkerze. Die Elegante von Eika ist farblich flexibel: Es gibt sie in mehr als 20 unterschiedlichen Tönen – vom warmen Champagnerton bis zum trendigen Azurblau. „Unsere Spitzkerzen sind ein Premiumprodukt. Sie sind mit 25 Prozent Stearin gefertigt – für einen besonders sicheren Abbrand“, berichtet Elin Grotkopp, Brand-Managerin für Eika bei Bolsius Deutschland. Weiterer Pluspunkt dieses Klassikers: Die Spitzkerze brennt bis zu neun Stunden lang. Auch die Kronenkerze von Eika lässt sich gut arrangieren. Im Vergleich zur Spitzkerze hat sie einen Kerzenkopf, der an eine Krone erinnert. Auch die Gekrönte gibt es bei Eika in vielen Farbnuancen. Ob nun Kronen- oder Spitzkerze, ob die Elegante oder die Gekrönte: Beide Eika Klassiker sichern auf der festlich dekorierten Tafel im Hotel oder Restaurant das besondere Ambiente im Kerzenschein – und zwar langanhaltend.

Atmosphäre, Augenblick, Kerzenschein: Wer bei der Deko mit Wachs-Accessoires eher auf einen Größenmix setzt, für den sind die Eika Stumpenkerzen die Richtigen. In klein oder in groß sind sie mit bis zu 100 Stunden Brenndauer echte Dauerbrenner. Natürlich gibt es die Eika Stumpenkerze nicht nur in zehn unterschiedlichen Größen, sondern auch in 16 verschiedenen Farben. Ob in frühlingsfrischen oder in klassischen Tönen, ob schlicht auf dem Glasteller dekoriert oder modern auf einer Schiefertafel, die Eika Stumpenkerze fügt sich harmonisch in jedes Ambiente ein.

Über Eika Kerzen
Das Unternehmen Eika wurde 1824 als eine der ersten Kerzenmanufakturen Europas im hessischen Fulda gegründet und zählt heute zu den führenden Kerzenherstellern Europas. Seit April 2013 ist die Eika Kerzen GmbH eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bolsius International B.V. Das Unternehmen beschäftigt 80 Mitarbeiter und wird von den Geschäftsführern Vincentius A. L. M. Kristen und Anthony L. van den Berg geleitet. Mit rund 1.000 verschiedenen Produkten wie Spitz,- Stumpen- und Kugelkerzen, Teelichten und Saisonkerzen sowie Kerzen-Zubehör und Accessoires bietet Eika eines der breitesten Kerzen-Sortimente deutschlandweit. Die Eika-Produkte tragen das RAL Gütesiegel, das für hohe Qualität und die Verwendung hochwertiger, umweltverträglicher Rohstoffe steht. Erhältlich sind Eika-Kerzen im Fach- und Einzelhandel.

Firmenkontakt
Bolsius Deutschland GmbH
Elin Grotkopp
Gildehofstr. 2
45127 Essen
0201 3301-190
0201 3301-299
elin.grotkopp@de.bolsius.com
http://www.eika.de

Pressekontakt
vom stein. agentur für public relations gmbh
Steffen Klinge
Hufergasse 13
45239 Essen
0201/29881-13
0201/29881-18
skl@vom-stein-pr.de
http://www.vom-stein-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»