Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Mai
08

Manekin von Marburg Wallcoverings

Tapetenzauber im Kinderzimmer

(NL/1359168764) Kinderzimmer werden meist mit Begeisterung von Eltern eingerichtet. Der Gedanke selber noch einmal Kind zu sein und sich eine Welt voller Träume und Fantasie zu schaffen, ist einfach verführerisch. Natürlich soll das Kinderzimmer eine geborgene Atmosphäre vermitteln, gemütlich und liebevoll sein: kindgerecht eben.

Je nach Alter steigt das Mitspracherecht der Kleinen: Die 7-jährige Tochter träumt von Ponys, der Sohn viel eher von Fußball. Fröhlich gezeichnete Kinderfiguren mit Ringelkleid und Pyjama, Eisenbahnen, Mäuse und Schmetterlinge: Die Tapetenkollektion Manekin ist voller Märchenzauber und lädt ein zu Fantasiereisen.

Manekin der Name kommt aus dem Niederländischen und bedeutet so viel wie Knirps ist eine neue Kollektion der Marburger Tapetenfabrik mit vier Hauptmotiven. Zwei davon wurden für die Allerkleinsten entworfen, die beiden anderen mit Blick auf die Vorlieben heranwachsender Mädchen und Jungen.

Sonne, Mond und Sterne mit strahlenden Gesichtern in Blau, Orange, Gelb und Violett Elefanten und Bärentatzen auf Apfelgrün mit Himbeer oder aber klassisch schwarz-weiße Fußbälle und ein kleiner Fußballer in Grün, Gelb, Rot oder Blau Pferdemotive in Flieder, Rosa oder Milchkaffee: Sie alle lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen.

Was die Kollektion auszeichnet, ist ihre Gestaltungsvielfalt. Jedes Motiv lässt sich individuell zusammenstellen: Klein gemusterte Motive, werden kombiniert mit pastelligen oder kräftigen, farbig abgestimmten schmalen und breiten Streifen. Sie werden ergänzt durch großformatige Wandbilder im Digitaldruck oder auch nur durch eine schmale, liebevoll gestaltete Bordüre. Der reliefartige Druck lässt eine feine haptische Oberfläche entstehen. Die Farben sind stumpfmatt und geben ein warmes Raumgefühl. Und es versteht sich von selbst: Die Tapeten sind abwaschbar.

Vliestapeten wurden maßgeblich von der Marburger Tapetenfabrik entwickelt und sind im Vergleich zu Papiertapeten leicht zu handhaben: Die Bahnen werden zugeschnitten, die Wand eingekleistert, die Tapetenbahnen angelegt, angedrückt und fertig.

Rollenmaß: 10,05 x 0,53 Meter; empfohlener Verkaufspreis: 26,95
Wandbilder im Digitaldruck: 2,60 x 1,04 Meter, empfohlener Verkaufspreis: 99,95
Borte: 5 x 0,18 Meter; empfohlener Verkaufspreis: 20,45

Bezugsquellen nach Ortsname und Postleitzahl unter www.marburg.com
Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Erika Hellmuth Public Relations
Erika Hellmuth
Kleine Reichenstrasse 1
20457 Hamburg
info@erikahellmuth-pr.de
www.erikahellmuth-pr.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»