Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Sep
20

Kostenfreier Online-Sprachtest

Anlässlich des Europäischen Tags der Sprachen die eigenen Fähigkeiten testen

Kostenfreier Online-Sprachtest

(ddp direct) Am 26. September findet bereits zum 12. Mal der ?Europäische Tag der Sprachen? statt. Initiiert von der Europäischen Union und dem Europarat soll dieser Tag den Menschen die Bedeutung des Sprachenlernens bewusst machen, alle in Europa gesprochenen Sprachen vorstellen ? und zu lebenslangem Sprachenlernen anregen. Wer vorab seine bisherigen Sprachenkenntnisse testen möchte, kann dies nun schnell, einfach und kostenfrei auf der Homepage der AKAD Bildungsgruppe tun.

Die AKAD Bildungsgruppe bietet einen kostenfreien, von Sprachwissenschaftlern entwickelten Online-Test an. Nach nur 40 Minuten weiß jeder Teilnehmer, wie gut sein Englisch, Französisch oder Spanisch ist, denn das Programm erstellt eine kostenfreie Auswertung. Wer zum Beispiel über 40 Prozent der Fragen richtig beantwortet, hätte genügend Vorkenntnisse, um eines der international anerkannten Sprachzertifikate zu erwerben. Wer über 60 Prozent schafft, hätte die sprachlichen Voraussetzungen zur Aufnahme eines wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulstudiums bei AKAD.

Die Sprachtests befindet sich hier.

Beratung zum AKAD-Sprachenangebot
Weitere Informationen zum AKAD-Sprachenangebot gibt es unter der kostenlosen Beratungshotline: 0800 / 22 55 888, per E-Mail (beratung@akad.de) oder auf der Website www.akad.de.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/02r0r1

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/kostenfreier-online-sprachtest-94728

=== Sprachen öffnen Türen. (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/af22mb

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/sprachen-oeffnen-tueren

AKAD ist mit den AKAD Hochschulen, dem AKAD Kolleg und seinen bislang 52.000 Absolventen der führende Anbieter für Studium und Weiterbildung neben dem Beruf.
An bundesweit vier Hochschulen in Lahr, Leipzig, Pinneberg und Stuttgart und sechs weiteren Standorten bieten die AKAD Hochschulen ein breites Spektrum an akkreditierten und staatlich zugelassen Studien- und Aufbaustudiengängen in den Disziplinen Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Maschinenbau, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen und Sprachen.
Über die Studiengänge hinaus können im AKAD Kolleg gezielte Weiterbildungsangebote wahrgenommen werden: Die Hochschulzertifikate, Fachlehrgänge, Fernkurse, Sprachdiplom- oder IHK-Lehrgänge vermitteln aktuelles Fachwissen in überschaubarer Zeit.
Derzeit studieren rund 8.800 Menschen bei AKAD. Sie lernen aus 1.400 von AKAD verfassten Lerneinheiten und werden von 300 ausgewählten Professoren und Dozenten unterstützt.

Kontakt:
AKAD Bildungsgesellschaft mbH
Lisa Volkheimer
Maybachstraße 18-20
70469 Stuttgart
0711 8 14 95-224
pressestelle@akad.de www.akad.de/newsroom

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»