Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Sep
27

Gastgewerblicher Fachverband gewinnt mit seinem Team den Dream Team-Wettbewerb in Kuala Lumpur

Gleich beim ersten Start der Food + Beverage Management Association aus Deutschland beim internationalen Gastronomiewettbewerb „Culinaire Malaysia“ in Kuala Lumpur gewann das FBMA Team aus Köchin, Restaurantfachfrau und Barkeeper überlegen den Mannschaftswettbewerb „The Dream Team“.
Gastgewerblicher Fachverband gewinnt mit seinem Team den Dream Team-Wettbewerb in Kuala Lumpur

Mit einer überzeugenden Leistung in Küche, Service und Bar ging das Team der Deutschen Food + Beverage Management Association als Sieger in der Wettbewerbskategorie „The Dream Team“ beim internationalen Leistungsvergleich im Rahmen der „Culinaire Malaysia 2011“ hervor.

Erstmals beteiligte sich die Food + Beverage Management Association (FBMA), der gastgewerbliche Fachverband für Führungskräfte aus Hotellerie und Gastronomie, an dem Gastronomiewettbewerb, der zusammen mit der Messe Food + Hotel Malaysia vom 20. bis 23. September 2011 in Kuala Lumpur stattfand. Die FBMA entsandte ein eigenes Team, das aus einem bundesweiten Casting hervorgegangen war, zur Teilnahme am Mannschaftswettbewerb „The Dream Team“. Am 21. und 22. September 2011 wetteiferten insgesamt elf Teams um Punkte und Medaillen. Als erstes und einziges Team aus Europa ging das FBMA Dream Team an den Start. Das Team, bestehend aus Christina Merz (Köchin), Jasmin Petker (Restaurantfachfrau) und Fabian Balduf (Barkeeper), alle drei vom Lufthansa Training & Conference Center Seeheim, beeindruckte die geladenen Gäste und Juroren mit seinem Menü unter dem Motto „A Culinary Journey through France“ und einer überzeugenden Teamleistung. Sehr professionell, sehr gut eingespielt, hoch motiviert und perfekt organisiert, sei das Urteil der Juroren gewesen, berichtet Teamleader Oliver Gade. Mit 87,5 Punkten setzte sich das deutsche Team klar an die Spitze vor dem Vorjahresgewinner Singapur mit 82 Punkten. Für diese Leistung erhielt das deutsche Team die Silbermedaille. Die Goldmedaille (ab 90 Punkte) verpasste das FBMA Team nur um Haaresbreite. „Die intensiven Vorbereitungen haben sich gelohnt“, so Teamleader Oliver Gade. „Wir sind sehr stolz, stellvertretend für die deutsche und europäische Gastronomie den Titel gewonnen zu haben. Wir bedanken uns bei allen, die dieses Projekt unterstützt und damit diesen Erfolg erst möglich gemacht haben!“

Rund 1.000 Profis traten bei der Culinaire Malaysia zum Leistungsvergleich in einer Vielzahl von Individual- und Mannschaftswettbewerben an. Veranstalter war unter anderem die Malaysian Food and Beverage Executives Association, ein strategischer Partner der FBMA. Als offizielles Jurymitglied war FBMA Präsident Udo Finkenwirth während der gesamten Wettbewerbsdauer im Einsatz. „Die Teilnahme der FBMA an diesem Gastronomie Event war in jeder Hinsicht ein Gewinn. Wir konnten für den Fachverband unsere Kontakte in Asien ausbauen und mit unserem Auftritt einen starken Eindruck hinterlassen. Der überzeugende Sieg unseres Dream Teams gleich beim ersten Start ist ein phantastischer Erfolg. Das FBMA Team hat mit seinem Können und seiner Ausstrahlung die Herzen der Kollegen aus Asien im Sturm erobert!“.

Unterstützt wird das Dream Team-Projekt von den Gold-Sponsoren Service-Bund, progros, Coca-Cola, Staatlich Fachingen, Auerbachs Keller, Zieher, Welcome Hotels, den Silber-Sponsoren Hepp, Schott Zwiesel, Servitex, Heimbs Kaffee sowie der FBMA-Stiftung. Special Supporters sind unter anderem Lufthansa, Lufthansa Training & Conference Center, Spielbank Bad Homburg und das Steigenberger Hotel Bad Homburg.

Die FBMA ist der Fachverband für Führungskräfte aus der Hotellerie und Gastronomie. Die FBMA bietet ihren Mitgliedern Erfahrungsaustausch, Weiterbildung sowie Aufbau und Pflege von Kontakten in Kreisen von Kollegen und zur Industrie. 1993 rief der Fachverband die als gemeinnützig anerkannte Stiftung ins Leben. Zu den Aufgaben der FBMA Stiftung zählen neben Projekten aus den Bereichen Bildung, Kultur und Umweltschutz seit dem Jahr 2006 auch die Verleihung der traditionsreichen Brillat Savarin Plakette. www.fbma.de

Food + Beverage Management Association
Lena Kraft
Nornbodenweg 27
63691 Ranstadt
06035 917 462
www.fbma.de
fbma.kraft@lena-kraft.de

Pressekontakt:
articolare public relations
Lena Kraft
Nornbodenweg 27
63691 Ranstadt
articolare@lena-kraft.de
06035 917 469
http://www.articolare.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen