Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jun
04

Frau Puppendoktor Pille lebt: Berliner Schauspielerin Urte Blankenstein aktiv auf vielen Bühnen

Millionen erinnern sich an sie / Laufend Programme für Kinder und Erwachsene / Auftritte in Halle, Jena und Neustadt/Sachsen / Trauer um Vorgängerin Helga Liebau-Labudda

Frau Puppendoktor Pille lebt: Berliner Schauspielerin Urte Blankenstein aktiv auf vielen Bühnen

Frosch Quaki und Frau Puppendoktor Pille.

Berlin, 04.06.2014. Frau Puppendoktor Pille lebt. Die Berliner Schauspielerin Urte Blankenstein, die seit 1968 die legendäre Frau Puppendoktor Pille verkörpert, erfreut sich bester Gesundheit und ist auf etlichen Bühnen aktiv. Allein im Juni und Juli kann man sie mehrmals live in Beeskow, Halle, Jena und Neustadt/Sachsen erleben. Darauf haben jetzt mehrere Künstleragenturen und Urte Blankenstein selbst hingewiesen, um missverständlichen Medienberichten der letzten Tage entgegenzutreten. Infos auch auf der Internetseite www.puppendoktor-pille.de.

„Wir alle trauern um die kürzlich verstorbene Kollegin Helga Liebau-Labudda“, drückt Urte Blankenstein ihr Mitgefühl aus. Aus diesem Anlass informierte Urte Blankenstein jetzt nochmals über die Geschichte der berühmten DDR-Fernsehfigur „Frau Puppendoktor Pille“. Helga Liebau-Labudda spielte die Pille von 1959 bis 1963, als das DDR-Fernsehen seine Pionierarbeit im Bereich der Kinderunterhaltung begann. „Aber damals hatte kaum jemand ein Fernsehgerät“, erinnert sich Urte Blankenstein. Von 1963 bis 1968 übernahm die Schauspielerin Angela Brunner die Rolle der Pille. Angela Brunner ist im vergangenen Jahr gestorben. Die dritte, langjährige und bei Millionen Fernsehzuschauern bis heute beliebte Frau Puppendoktor ist die Berliner Schauspielerin Urte Blankenstein. Sie übernahm die Rolle im Jahr 1968. Bis kurz vor der Auflösung des DDR-Fernsehens im Jahr 1989 war sie jede Woche in der Kindersendung Abendgruß auf den Bildschirmen präsent. Insgesamt wurden weit über 1000 Abendgrüße mit Urte Blankenstein produziert. Und Frau Puppendoktor Pille lebte weiter.

Aufgrund ihrer Beliebtheit ist Frau Puppendoktor Pille bei vielen Familien in bester Erinnerung. Das erfährt Urte Blankenstein immer wieder bei ihren Auftritten in Berlin und in ganz Ostdeutschland. Urte Blankenstein, die erst vor wenigen Monaten ihren 70. Geburtstag feierte, arbeitet professionell als freiberufliche Schauspielerin und hat eigene, lustige Kinderprogramme entwickelt. Darin geht es unter anderem um Gesundheit, Erziehung, Freundschaft und alles, was Kinder bewegt. Mit ihren Programmen tritt Urte Blankenstein in Kindergärten, Firmen oder auf Stadtfesten und Vereinsfeiern auf.

Die nächsten Termine mit Frau Puppendoktor Pille:

27. Juni, Beeskow an der Spree, Marktplatz, 10.30 Uhr

5. Juli, Halle (Saale), Stadtteil Kröllwitz, Gartenfest des Kleingartenvereins Am Donnersberg, Festzelt im Wildentenweg 40

12. Juli, Jena, Schultütenfest

28. Juli, Neustadt / Sachsen, Eröffnung des Kultursommers, Bühne auf dem Marktplatz um 16 Uhr

Darüber hinaus hat Urte Blankenstein unterhaltsame Programme für Ältere entwickelt. Die „Pille für Erwachsene“ verabreicht Humor, Erinnerungen, Hintergründiges über Männer und die Liebe und natürlich viele heitere Stunden. Ihre Auftritte garniert sie mit Chansons und Kabarett-Elementen. Gefragt ist Frau Puppendoktor Pille unter anderem in Stadttheatern, Kulturhäusern, Hotels, Treffpunkten von sozialen Einrichtungen, bei privaten Feiern, Firmenveranstaltungen und auf Kleinkunstbühnen. Ebenso steht sie gerne als Moderatorin auf der Bühne. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Carola Krautz-Brasin spielt Urte Blankenstein das Programm „EinTopf und Frauenzimmer …“. Als Dienstmädchen erinnern sie an die Seele des alten Berlins und singen schaurig-schöne Küchenlieder und erzählen sich allerhand Moritaten.

Künstlerische Eckdaten und Vita

Beständige Bühnen- und Fernsehpräsenz seit 1966. Ein außergewöhnlich vielfältiges Repertoire. Ein Optimismus, der Berge versetzt. Große Freundin. Geschätzt und bekannt bei Generationen von Bürgerinnen und Bürgern Ostdeutschlands … und sogar bei vielen „Wessies“. Gern gesehener Gast in Talkshows, bei Interviews und auf vielen Bühnen.Das beschreibt die Berliner Schauspielerin Urte Blankenstein (Jahrgang 1943) nur ansatzweise. Die Rolle der Frau Puppendoktor Pille scheint ihr auf den Leib geschrieben zu sein und hat sie die meiste Zeit ihrer Karriere begleitet – als Kulturschaffende der DDR und als freiberufliche Unterhaltungskünstlerin vor und nach der Wende.Aber in der Geschichte der Urte Blankenstein steckt noch viel mehr drin. Hier einige Ihrer Stationen:

– Nach dem Schauspielstudium in Berlin 1964/66 erstes Engagement am Kleist Theater, Frankfurt/Oder 1966/67. Urte Blankenstein spielt u.a. Aschenputtel.
– 1967 Wechsel zum Fernsehen der DDR, Kinderprogramm (Puppenstadt). Rolle als Kathrinchen bzw. Zipfelzöpfchen in der Serie „Eine Reise mit Hein Pöttgen“. Auftritte als Korbine Früchtchen und in Kindersendungen wie „Paulches Bücherstube“, „Aktuelle Kurbelwelle“ und anderen Sendungen.
– Weitere Auftritte in der Kabarett-Sendung Tele-BZ.
– 1969 bis 1988 als Frau Puppendoktor Pille einmal wöchentlich im Abendgruß. Insgesamt wurden über 1000 Abendgrüße produziert.
– Ab 1970 und bis heute Bühnenprogramme für Kinder als Frau Puppendoktor Pille.
– Ab 1975 Moderation „Tele-Lotto“ (einmal jährlich) bis zum Ende der Sendung 1997.
– 1984 bis 1988 Moderation „Von Polka bis Parademarsch“, Militärmusiksendung im DFF.
– 1988 bis 1991 Moderation „Musikalisches Intermezzo“, Operette und Unterhaltungskonzerte im DFF.
– Ab 1981 Kinderprogramme und Moderationen in Westdeutschland, u.a. im Familienpark der Stadt Villingen-Schwenningen, Life-Talks u.a. mit den Ministerpräsidenten Lothar Späth und Erwin Teufel.
– Ab 1991 Sprecherin beim Symphonischen Orchester Berlin (sporadisch).
– Seit 1991 Gast in beliebten Sendungen des MDR und ORB wie Espresso (Co-Moderation), Hier ab Vier (Interviews), Super Illu (Porträt), Dabei ab Zwei, Tele-Bingo, Zeit läuft, Gesundheits-Magazin, Cherno (Talk).

Bildrechte: Urte Blankenstein Bildquelle:Urte Blankenstein

„Habt Ihr Kummer oder Sorgen, dann schreibt gleich morgen an Frau Puppendoktor Pille mit der großen, klugen Brille …“ Wer erinnert sich nicht an den Abendgruß mit Frau Puppendoktor Pille im DDR-Kinderfernsehen? Jahrzehntelang war sie die gute Ratgeberin für alle Puppenmuttis und Puppenvatis. Es gibt sie noch! Hier ist die echte Frau Puppendoktor Pille. Und Sie kommt gerne zur Sprechstunde zu Euch – ob Jung oder Alt. Oft sind der freche Frosch Quaki und der übereifrigen Sanitäter Konstantin dabei. Sie erzählen spannende Geschichten und bringen Euch zum Lachen.

Frau Puppendoktor Pille – Urte Blankenstein
Urte Blankenstein
Sterndamm 24
12487 Berlin
030 6365543
info@puppendoktor-pille.de
http://www.puppendoktor-pille.de

Urte Blankenstein
Urte Blankenstein
Sterndamm 24
12487 Berlin
030 6365543
info@puppendoktor-pille.de
http://www.puppendoktor-pille.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»