Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Mrz
26

Fechten oder WII-Challenge: Unbekanntes Terrain schweißt Mitarbeiter enger zusammen

Teambuilding geht auch Indoor

(NL/8619271025) Bochum, 26.03.2013: Elf Freunde müsst ihr sein: Mit diesem berühmten Spruch hat Ex-Trainer Sepp Herberger 1954 für den wohl sensationellsten Erfolg der Fußball-Nationalmannschaft gesorgt. Heute zählt Teambuilding auch in Unternehmen zu den wichtigsten Säulen einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

Fechten, WII-Challenge, Slotcar-Rennen, Recording-Workshops oder Kochrallyes. An Angeboten von Profi-Agenturen auch Indoor – fehlt es nicht. Der Erfolg von Teambuilding-Maßnahmen ist jedoch mehr als nur ein lockerer Betriebsausflug. Ziel muss es immer sein, aus einer Gruppe ein echtes Team zu formen, sagt Sandra Rappl, Geschäftsführerin der Bochumer Eventagentur REVIERKÖNIG. Dazu gehören gemeinsamer Einsatz, kollektive Energie und besondere Achtsamkeit untereinander.

Studien und Analysen haben ergeben, dass echtes Teamwork nur dann entstehen kann, wenn alle Teammitglieder ein gemeinsames Ziel vor Augen haben. Sandra Rappl: Nur dann besteht auch wirklich die Bereitschaft, vollen Einsatz zu erbringen.

Fecht-Events erleben dabei eine echte Renaissance. Dabei zählen Können, Fairness, Disziplin, Geschicklichkeit und vorausschauendes Agieren. Das sind genau die Eigenschaften, die auch den beruflichen Erfolg ausmachen, sagt die Bochumer Expertin. Fakt ist: Fechten gilt als ideale Möglichkeit, sich der eigenen Fähigkeiten bewusst zu werden.

Denn auch darum geht es beim Teambuilding: Auch die Beobachtung des eigenen Verhaltens will gelernt sein was am besten auf unvertrautem Terrain funktioniert. Auch beim Management-Training werden die Teilnehmer häufig mit unbekannten Situationen konfrontiert. Genau hier ist auch der Unterschied zwischen Spaßfeier und Teambuilding zu sehen. Sandra Rappl: Die komplexen Herausforderungen können oft nur gemeistert werden, wenn von unterschiedlichen Ideen und Begabungen profitiert wird.

Auch bei der WII-Challenge, bei der zum Beispiel eine Olympiade ausgespielt werden kann, oder beim Slotcar-Rennen, stehen Taktik und Geschicklichkeit im Vordergrund.

Besonders verbindend kann auch ein Recording-Workshop sein. Dazu wird ein mobiles Tonstudio inklusive Musiker, Komponisten und Produzenten bereitgestellt, die gemeinsam mit Mitarbeitern Rhythmen, Songs und Texte entwickeln.

Und bei einer Kochrallye heißt es zusammen entscheiden, was mit vorgegebenem Budget gekauft wird, um sich als Team kulinarisch von der Schokoladenseite zu zeigen.

Die Gruppengrößen sind auch bei den genannten Indoor-Veranstaltungen variabel. Abteilungs-Events mit zehn Personen sind genauso möglich, wie Veranstaltungen mit 50 Personen oder Betriebs-Events mit bis zu 200 Personen.

Der Rückgriff auf Profi-Agenturen garantiert dabei vor allem Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf. Auch wir profitieren in ganz besonderem Maße von Teamarbeit und Erfahrung, sagt Sandra Rappl von der Eventagentur REVIERKÖNIG.

Der REVIERKÖNIG, mit Sitz in Bochum, wurde 2006 gegründet. Er ist Erlebnisanbieter und Eventagentur zugleich. Als erster Erlebnisanbieter im Ruhrgebiet vermittelt die REVIERKÖNIG GmbH in 10 Rubriken mehr als 300 außergewöhnliche und hochwertige Erlebnisse im und rund das Ruhrgebiet und NRW. Das Angebot reicht von Abenteuer über Lehrreiches bis hin zu Wellness & Beauty. Der Vertrieb der Erlebnisse erfolgt über die Internetseite www.revierkoenig.de und über stationäre Verkaufsstellen (alle Verkaufsstellen der WAZ-Mediengruppe und ausgewählten Touristinformationen). Der Geschenkdienstleister wurde 2012 vom EHI zertifiziert.
Für Firmen- und Gruppenkunden konzipiert und organisiert der REVIERKÖNIG individuelle und maßge-schneiderte Firmenevents, wie Betriebsausflüge, Weihnachtsfeiern oder das Firmenjubiläum. Der REVIERKÖNIG agiert dort als Fullservice Agentur und übernimmt das komplette Eventmanagement.

Pressekontakt: REVIERKÖNIG GmbH, Sandra Caspers, Tel: 0234/ 96 290 76-2, Email: sandra.caspers@revierkoenig.de

Kontakt:
Revierkönig GmbH
Sandra Caspers
Lothringer Str. 36
44805 Bochum
0234/ 96290762
sandra.caspers@revierkoenig.de www.revierkoenig.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen