Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jun
03

Erneuerbarer Fotowettbewerb: Energie im Fokus

Emmvee startet die zweite Auflage von Sonnenblende

Der Fotowettbewerb Sonnenblende wird auch 2011 wieder von der Emmvee GmbH gestartet.

Der Auftakt des Fotowettbewerbs ist auf der Intersolar 2011 in München am 8. Juni am Emmvee-Stand (A4. 420).
Auch in diesem Jahr sind wieder faszinierende, spannende und kritische Einblicke in die Welt der Erneuerbaren gefragt.

„Im letzen Jahr haben wir so viele schöne Einsendungen bekommen-von Nahaufnahmen bis Landschafts-Passagen. Genau so vielseitig war auch der Umgang mit dem Thema: Einige Bilder haben uns zum Lachen, anderen zum Nachdenken gebracht. Wir freuen uns auch in diesem Jahr, die unterschiedlichsten Perspektiven kennenzulernen, “ kommentiert Steffen Graf, Geschäftsführer der Emmvee Photovoltaics GmbH.

Jeder kann teilnehmen. Ob Wind, Wasser, Sonne oder Bio: Dem kreativen Umgang mit dem Thema sind keine Grenzen gesetzt. „Wir freuen uns über jede neue, kreative, alte und erneuerbare Perspektive zu diesem wichtigen Thema,“ so Steffen Graf.

Eine unabhängige Jury wird die besten Bilder küren. Auf die Gewinner warten wieder tolle Preise wie ein Photobook von myphotobook.de, ein Jahres-Abo des Magazins Eta Green, ein Gorilla tube Hardcase für iPhone, eine designer Sonnenbrille von ic!berlin, eine Reise nach Berlin für zwei Personen und vieles mehr.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Impressionen aus dem vergangenen Fotowettbewerb „Sonnenblende 2010“ sind auf der Emmvee-Webseite www.emmveephotovoltaics.com einzusehen.
Alle Informationen zum Fotowettbewerb finden Sie im neuen Solar Journal oder unter www.solar-journal.com.

Einsendeschluss ist der 20. Oktober 2011.

Die Veröffentlichung der Fotos erfolgt ausschließlich im Rahmen der Berichterstattung darüber sowie im direkten Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb (z.B.: Kalender, Ausstellungskatalog). Anderweitige Veröffentlichungen werden nur in Absprache mit dem Urheber vorgenommen. Veranstalter des Fotowettbewerbs ist Emmvee Photovoltaics GmbH und das Solar Journal, das Magazin des Unternehmens.

Teilnehmer senden Abzüge Ihrer Fotos, keine Originale, in der Größe von 20×30 cm per Post an:

EMMVEE Photovoltaics GmbH
Frank Hilgenfeld
Leiter Kommunikationsabteilung
Franz-Jacob-Straße 4a
10369 Berlin

Emmvee Photovoltaics GmbH is a German-Indian manufacturer of photovoltaic modules. The modules are suitable for use in grid-connected and off-grid applications. Emmvee sets value in long-term cooperation with renowned manufacturers and carefully selected components.
All components are brand-name components, mostly from Germany. Most of Emmvee
modules comprise cells from Bosch and Q-Cells. Other components are from Spelsberg, Bruker-Spaleck, Lumberg and Solutia. The production uses on S3/ Somont machinery in Bangalore, the Silicon Valley of India. The modules are regularly inspected by TÜV Rheinland. The company“s portfolio is certified by TÜV Rheinland, UL and MCS and have saltwater mist corrosion certification.
On the website www.emmveephotovoltaics.com one can find all the information about the products, components and the services provided by Emmvee as well as a great deal of information on scientific tests and about the increase in efficiency due to the structured front glass.

Emmvee Photovoltaics GmbH
Frank Hilgenfeld
Franz-Jacob-Straße 4a
10369 Berlin
f.hilgenfeld@emmveephotovoltaics.com
030.914268915
http://www.emmveephotovoltaics.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»