Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Feb
18

Ein Einblick in das Thema Fasten und die Bedeutung von Ostern

Ostern ist nicht nur ein verlängertes Wochenende! Erfahren Sie warum vor Ostern gefastet wird und wofür Ostern steht.

Ein Einblick in das Thema Fasten und die Bedeutung von Ostern
(Bildquelle: designed by freepik.com)

Fastenzeit vor den Ostertagen

Nach dem Fasching beginnt die Osterzeit. Diese wird durch den Aschemittwoch eingeleitet und die 40-tägige Fastenzeit beginnt. Diese steht für die Zeit, die Jesus in der Wüste verbrachte und seinen Glauben unter Beweis zu stellen hatte. Die Fastenzeit geht bis zum Karsamstag.

Was ist erlaubt?

Als Fasten bezeichnet die Kirche den Verzicht auf Nahrung. Dabei geht es nicht um den kompletten Verzicht auf Nahrung, sondern darum am Tag eine Mahlzeit zur Sättigung zu sich zu nehmen. Die einmalige Mahlzeit hat schlicht zu sein und grundsätzlich zum Erhalt der Körperfunktion zu dienen. Das Fasten mit Wasser und Brot ist keine Vorschrift, wird aber oft freiwillig praktiziert. Auch der Verzicht auf Fleisch (Abstinenz) ist ein wichtiger Bestandteil. In der katholischen Kirche ist zu Abstinenz jeder ab dem vollendeten 14. Lebensjahr verpflichtet. Das Fasten ist nicht dazu da, um zu gesundheitlichen Einschränkungen zu führen, weshalb Jugendliche unter 18 Jahren und Senioren ab 60 Jahren nicht den strengen Fastenregeln unterliegen und Kinder das Fasten nicht erlaubt ist. Entschuldigt sind Personen, welche gesundheitliche Probleme haben, auf Reisen an einem fremden Tisch zu Gast sind oder schwere körperliche Tätigkeiten ausrichten. Neben der einmaligen sättigenden Mahlzeit sind kleine Zwischenmahlzeiten zur Stärkung erlaubt. Jedoch gehören Genussmittel, wie Erdnüsse und Schokolade nicht dazu. Sonntage sind als Tag der Auferstehung heilig, weshalb es eine Pflicht ist, an Sonntagen nicht zu fasten, sondern diese durch ein feierliches Essen zu zelebrieren.

Neben dem einheitlichen Fasten erfolgt die Bestimmung des Opfers individuell. Hierbei geht es nicht um das Besiegen des inneren “Schweinehundes”, sondern darum sich von Abhängigkeiten frei zu machen. Dementsprechend ist das Opfer so zu wählen, dass es einem nicht unnötig schwerfällt, sondern eher einen erleichtert. Die durch den Verzicht gewonnene Zeit oder das eingesparte Geld ist für die Nächstenliebe einzusetzen. Denn zur Fastenzeit gehört verstärkt das Sorgen um Menschen in Not, um Kranke, Behinderte und Alte.

Die Bedeutung der einzelnen Ostertage

Der Gründonnerstag steht für das letzte Abendmahl, welches Jesus mit seinen Jüngern vor der Kreuzigung zu sich nahm. An diesem Tag wird Abschied von Jesus genommen und um Schuldvergebung gebeten.
Der Karfreitag ist der Todestag von Jesus. Um 15:00Uhr findet der Gottesdienst statt, da dies die Todesstunde von Jesus ist. Da der Karfreitag ein trauriger Tag für die Gemeinde ist, erklingen nicht die Glocken.
Am Karsamstag findet die Grabesruhe statt. Aus diesem Grund erfolgt kein Gottesdienst.
Die Auferstehung Jesus von den Toten, wird am Ostersonntag gefeiert. Das Osterfeuer und die am Feuer angezündeten Kerzen symbolisieren das Licht, welches Jesus durch die Auferstehung der Welt brachte und somit die Dunkelheit erleuchtete.
Ostern wird aus diesem Grund Fest der Erlösung genannt und steht im Christentum für den Tod und die Auferstehung des Herrn.

Für viele Familien in Deutschland ist Ostern ein verlängertes Wochenende, welches für einen Kurzurlaub genutzt wird. Hinzu kommen noch die Osterferien, in diesen warten die Kinder darauf unterhalten zu werden. Bei der Planung eines Wanderurlaubes, dürfen Trinkflaschen und eine Powerbank für Handys nicht fehlen.
Weitere Produkte für Outdoor-Aktivitäten zu Ostern finden Sie unter Werbeartikel-Dresden: http://www.werbeartikel-dresden.de/

Bildquelle: designed by freepik.com

Innovative Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke – professionell, günstig und termingerecht mit Ihrem Logo bedrucken – Steigern Sie Ihre Kundenbindung und erhöhen Sie gleichzeitig den Bekanntheitsgrad Ihres Unternehmens. Werbeartikel Dresden bietet Ihnen einen Full – Service rund um Ihre Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke. Konzeptionierung – Beschaffung – Veredlung Unsere zuverlässige Logistik ermöglicht zudem eine punktgenaue und termingerechte Versendung Ihrer Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenken, auch gern direkt an Ihre Kunden und Geschäftspartner. Professionell – Kompetent – Zuverlässig Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke fürs Büro.

Kontakt
Werbeartikel Dresden Batai & Bauernfeind GbR
Marcus Batai
Altnossener Straße 2b
01156 Dresden
035141890460
info@werbeartikel-dresden.de
http://www.werbeartikel-dresden.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»