Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Mai
16

Die DAF-Highlights vom 7. bis 13. Juli 2014

Diese Woche kommen Historiker im DAF-Programm voll auf ihre Kosten. „Mythen der Geschichte“ befasst sich mit der Schatzkammer des Königs Salomon. „Im Netz der Mafia“ porträtiert Lucky Luciano. Und „Mysterien der Menschheit“ enthüllt das Geheimnis um den Stein der Weisen und die Bundeslade.

Die DAF-Highlights vom 7. bis 13. Juli 2014

DAF-Highlights KW 28

Dienstag, 8. Juli 2014

Ab 21:05 Uhr | Mythen der Geschichte: Die Schatzkammer des König Salomon

Weisheit war nicht das einzige, wofür König Salomon bekannt war – bis heute ranken sich auch Legenden um seinen Reichtum. Besonders viele Rätsel geben die Minen des Königs auf, die dieser als Geschenk der Königin von Saba erhielt. Der deutsche Forscher Karl Mauch hatte vermutet, dass der Schatz im Herzen Südafrikas zu verorten ist. Anfang des 20. Jahrhunderts stellte sich dies als Trugschluss heraus. Doch bei seinen Ausgrabungen stieß Mauch auf eine andere antike Stätte, die sich als einer der wichtigsten archäologischen Funde Afrikas erwies.

Donnerstag, 10. Juli 2014

Ab 21:05 Uhr | Im Netz der Mafia: Der Reformer – Lucky Luciano

Das FBI öffnet seine Archive, um nachzuweisen, dass die Mafia hinter unzähligen, lange unaufgeklärten Todesfällen steckt. Die Reihe „Im Netz der Mafia – Die Geheimakten des FBI“ gewährt einen spannenden Einblick in diese Akten. In dieser Folge lernen wir Lucky Luciano kennen: den Erfinder der modernen Mafia.

Der Schlüssel zu Alchemie und Unsterblichkeit – wer hätte ihn nicht gern in seinem Besitz? Die Dokumentation geht dem mittelalterlichen Mythos vom Stein der Weisen nach. Anschließend widmen wir uns der vergoldeten Truhe mit den zehn Geboten. Mithilfe der modernen Wissenschaft versuchen wir zu klären, welche Kräfte sie hatte, wie sie verschwand und wo sie heute ist. Der Film „Die Bundeslade und der Stein der Weisen“ präsentiert die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die geheimnisvollen Reliquien: am Samstag, den 12. Juli 2014 ab 20:05 Uhr.

Die Bilder zu allen Sendungen stehen einzeln hier zum Download zur Verfügung. Die Nutzung ist bei Nennung der Quelle und des Copyrights frei. Bildquelle:kein externes Copyright

Über DAF

Unter dem Motto „Wissen lohnt sich“ bietet das DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erhält der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Titel: Spannende Unterhaltung. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.

DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV-Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen. In der kostenfreien DAF-Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – zur Verfügung.

DAF
Thomas Eidloth
Kressenstein 15
95326 Kulmbach
49-9221-9051-233
t.eidloth@daf.fm
http://www.daf.fm

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»