Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Mai
23

Die DAF-Highlights vom 14. bis 20. Juli 2014

Die Themenvielfalt des DAF-Programms kann sich diese Woche sehen lassen. „Reise in die Vergangenheit: Die Landung in der Normandie“ lässt die Zuschauer Zeugen einer der wichtigsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs werden. Bei den „Ice Pilots“ geht es wieder turbulent zu. Und Conor Woodman macht in „Verhökert: Ein Broker dealt sich um die Welt“ eine Weltreise der besonderen Art.

Die DAF-Highlights vom 14. bis 20. Juli 2014

DAF-Highlights KW 29

Mittwoch, 16. Juli 2014

Ab 20:05 Uhr | Reise in die Vergangenheit: Die Landung in der Normandie

Am 6. Juni 1944 landeten die Alliierten in der Normandie. Dieser Tag ging als „D-Day“ in die Geschichte ein. Die sorgfältig geplante Aktion war die größte amphibische Militäroperation aller Zeiten. Die erbittertsten Kämpfe wurden an dem Landeplatz „Omaha Beach“ bei Colleville-sur-Mer geführt, wo die Alliierten schwere Rückschläge einstecken mussten. Historiker sind sich immer noch nicht darüber einig, welche Taktik die Deutschen bei der Verteidigung verfolgten. Die Dokumentation begleitet archäologische Arbeiten, die neue Erkenntnisse zu diesem Wendepunkt des Zweiten Weltkrieges liefern.

Freitag, 18. Juli 2014

Ab 21:05 Uhr | Ice Pilots – Staffel 3: Mission Nordpol

Bei den Ice Pilots gibt es wieder jede Menge Drama. In Maschinen, die aus dem Zweiten Weltkrieg stammen, kämpfen die Piloten gegen die Natur. Electra wird in die nördlichste Siedlung der Welt, Alert, geschickt. Um diese Aufgabe zu bewältigen, müssen Adam und der neuen Manager Duane endlich auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Und der Frischling Tyler muss sein Können hinterm Steuer beweisen.

Der erfolgreiche Ökonom und Trader Conor Woodman hat genug von der Finanzwelt und will sein Wissen und Können im wahren Leben testen. Unter dem Motto „Basar statt Börse“ macht er sich am 20. Juli 2014 ab 20:05 Uhr auf in die Welt, um sich gegen trickreiche Händler zu behaupten. In seinem Portemonnaie hat er 30.000 Euro, die Woodman am Ende seiner Odyssee verdoppelt haben will. Um dieses Ziel zu erreichen, muss er sich gegen gewiefte Händler und knallharte Verhandlungspartner durchsetzen. Wird es ihm gelingen? Das erfahren wir in der Dokumentation „Verhökert: Ein Broker dealt sich um die Welt“.

Die Bilder zu allen Sendungen stehen einzeln hier zum Download zur Verfügung. Die Nutzung ist bei Nennung der Quelle und des Copyrights frei. Bildquelle:kein externes Copyright

Über DAF

Unter dem Motto „Wissen lohnt sich“ bietet das DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erhält der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Titel: Spannende Unterhaltung. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.

DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV-Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen. In der kostenfreien DAF-Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – zur Verfügung.

DAF
Thomas Eidloth
Kressenstein 15
95326 Kulmbach
49-9221-9051-233
t.eidloth@daf.fm
http://www.daf.fm

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»