Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Aug
22

Die DAF-Highlights vom 13. bis 19. Oktober 2014

Faszinierende Persönlichkeiten prägen das DAF-Programm diese Woche.

„Designer People“ porträtiert den berühmten Sammler Micky Wolfson. „Ursprung der Technik“ würdigt das Geschick der antiken Ärzte. Und in „Ground Breakers“ begleiten die Zuschauer Sir Richard Branson auf seiner Weltreise.

Dienstag, 14. Oktober 2014

Ab 20:05 Uhr | Designer People: Micky Wolfson

Der Produktdesigner Dieter Rams sagte einmal: „Das Design sollte das Produkt zum Sprechen bringen.“ Doch wie schafft man das bei Autos, Häusern, Zeitungen oder Kleidung? Die kreativsten und erfolgreichsten Designer verraten in der Reihe „Designer People“, was sie täglich inspiriert, wie der gestalterische Prozess verläuft und wie man Produkte schafft, die auch nach Jahren begeistern. In dieser Folge lernen wir Micky Wolfson kennen. Der Gründer des Wolfsonian Museum Miami spricht über Kunst und Design und erlaubt einen einzigartigen Einblick in die Welt der Kunstsammler.

Freitag, 17. Oktober 2014

Ab 20:05 Uhr | Ursprung der Technik: Heilmethoden

Die Heilkunde ist eine jahrtausendalte Wissenschaft, die ihre Ursprünge in den Hochkulturen von China, Indien und im Mittelmeerraum hat. Der antike Patient hatte es nicht einfach, aber auch der antike Arzt war gezwungen, unter unzumutbaren Bedingungen zu arbeiten. Man musste erfinderisch sein. Wie gelang es den Heilern, die Schmerzen erträglich zu machen? Wie wurden gefährliche Tiere wie Schlangen und Rochen zur Heilung eingesetzt? Wie haben die Inkas am sensiblen Gehirn operiert? Was wendet die moderne Medizin immer noch an? „Ursprung der Technik“ widmet sich dieses Mal der spannenden Geschichte der Heilmethoden.

Milliardär, Weltraumtourist, Schauspieler, Musikfan, Lebemann, Familienmensch: Sir Richard Branson ist ein wandelndes Phänomen. Der exzentrische und geheimnisvolle Unternehmer gewährt dem „Ground Breakers“-Team einen exklusiven Einblick in sein Leben. Wir begleiten Branson rund um die Welt und machen unter anderem einen Zwischenstopp auf seiner Privatinsel in der Karibik: in der Dokumentation „Die Virgin-Story: Multi-Unternehmer Richard Branson“ am Sonntag, den 19. Oktober 2014 ab 21:05 Uhr.

Die Bilder zu den einzelnen Sendungen können hier heruntergeladen werden.

Über DAF

Unter dem Motto \“Wissen lohnt sich\“ bietet das DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erhält der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Titel: Spannende Unterhaltung. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.

DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV-Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen. In der kostenfreien DAF-Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – zur Verfügung.

Firmenkontakt
DAF
Herr Thomas Eidloth
Kressenstein 15
95326 Kulmbach
49-9221-9051-233
t.eidloth@daf.fm
http://www.daf.fm

Pressekontakt
Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
95326 Berlin
030-303080890
t.eidloth@daf.fm
http://www.quadriga-communication.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»