Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jun
19

Die DAF-Highlights vom 11. bis 17. August 2014

Es liegt in der Natur des Menschen, Fragen zu stellen und Dinge zu ergründen. DAF liefert jede Woche Antworten zu den spannendsten Fragen. „Mythen der Geschichte“ begibt sich auf die Suche nach Noahs Arche. „Im Netz der Mafia“ porträtiert den Serienkiller Roy Demeo. Und „Mysterien der Menschheit“ geht gleich zwei Mythen nach: dem Stein der Weisen und der Bundeslade.

Die DAF-Highlights vom 11. bis 17. August 2014

TV-Highlights bei DAF

Dienstag, 12. August 2014

Ab 21:05 Uhr | Mythen der Geschichte: Die Arche Noah

„Da sah Gott auf die Erde, und siehe, sie war verderbt; denn alles Fleisch hatte seinen Weg verderbt auf Erden.“ Um die Erde von allem Bösen zu reinigen, schickt Gott eine Sintflut, befiehlt dem frommen Noah vorher jedoch, ein Schiff nach bestimmten Anweisungen zu bauen, und damit seine Familie und Tiere zu retten. Die Suche nach eben diesem mysteriösen Schiff läuft bereits seit 2000 Jahren – bislang erfolglos. Die amerikanischen Kreationisten haben ein besonderes Interesse an dem Relikt, denn sie erhoffen sich davon den Beweis für die Fehlerhaftigkeit der Evolutionstheorie. „Mythen der Geschichte“ begleitet drei Kreationisten auf ihrer Forschungsreise.

Donnerstag, 14. August 2014

Ab 21:05 Uhr | Im Netz der Mafia: Der Serienkiller Roy Demeo

Das FBI öffnet seine Archive, um nachzuweisen, dass die Mafia hinter unzähligen, lange unaufgeklärten Todesfällen steckt. Die Reihe „Im Netz der Mafia – Die Geheimakten des FBI“ gewährt einen spannenden Einblick in diese Akten. In dieser Folge lernen wir den Serienkiller Roy Demeo kennen. Dem berüchtigten Chef der sogenannten „Demeo Crew“ werden mindestens 70 kaltblütige Morde zugeschrieben.

Der Schlüssel zu Alchemie und Unsterblichkeit – wer hätte ihn nicht gern in seinem Besitz? Die Experten von „Mysterien der Menschheit“ gehen dem mittelalterlichen Mythos vom „Stein der Weisen“ nach. Anschließend befassen sich die Historiker mit der Bundeslade und verraten, was hinter dieser vergoldeten Truhe mit den zehn Geboten steckt. Mithilfe der modernen Wissenschaft versuchen die Forscher zu klären, welche Kräfte sie hatte, wie sie verschwand und wo sie heute ist. Die spannenden Geheimnisse werden in der Folge „Der Stein der Weisen und die Bundeslade“ am Samstag, den 16. August 2014 ab 21:05 Uhr gelüftet.

Die Bilder zu allen Sendungen stehen einzeln hier zum Download zur Verfügung. Die Nutzung ist bei Nennung der Quelle und des Copyrights frei. Bildquelle:kein externes Copyright

Über DAF

Unter dem Motto „Wissen lohnt sich“ bietet das DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erhält der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Titel: Spannende Unterhaltung. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.

DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV-Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen. In der kostenfreien DAF-Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – zur Verfügung.

DAF
Thomas Eidloth
Kressenstein 15
95326 Kulmbach
49-9221-9051-233
t.eidloth@daf.fm
http://www.daf.fm

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»