Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jul
11

Die DAF-Highlights vom 1. bis 7. September 2014

Die Welt ist voller faszinierender Geschichten. DAF erzählt diese allwöchentlich in spannenden Dokumentationen. „Mythen der Geschichte“ befasst sich mit dem Geheimnis des Buchs Thot. „Ground Breakers“ porträtiert Sir Richard Branson. Und bei „Mayday – Alarm im Cockpit“ wird es dramatisch im Himmel über Kanada.

Die DAF-Highlights vom 1. bis 7. September 2014

TV-Highlights bei DAF

Dienstag, 2. September 2014

Ab 21:05 Uhr | Mythen der Geschichte: Das Buch Thot

Eine der spannendsten Gottheiten der ägyptischen Mythologie ist Thot – der Gott der Magie, des Schreibens und der Wissenschaften und der Richter über die Toten. Der Legende nach hat Thot den Menschen ein Buch überreicht, mit dessen Hilfe sich die Zukunft voraussagen lässt. Spuren dieses Kults finden sich sowohl im antiken Griechenland als auch bei den Freimaurern bis hin zur Flower-Power-Bewegung. „Mythen der Geschichte“ geht dem Rätsel dieses Buchs nach.

Sonntag, 7. September 2014

Ab 22:05 Uhr | Die Virgin-Story: Multi-Unternehmer Richard Branson

Milliardär, Weltraumtourist, Schauspieler, Musikfan, Lebemann, Familienmensch: Sir Richard Branson ist ein wandelndes Phänomen. Der exzentrische und geheimnisvolle Unternehmer gewährt dem „Ground Breakers“-Team einen exklusiven Einblick in sein Leben. Wir begleiten Branson rund um die Welt und machen unter anderem einen Zwischenstopp auf seiner Privatinsel in der Karibik.

Ein simpler Rechenfehler bringt am 23. Juli 1983 die Crew des Air-Canada-Flugs 143 in Bedrängnis. Den Flughafen von Montreal verlässt die Passagiermaschine mit einem nur halbvollen Tank. Als das erste Triebwerk ausfällt, bleiben die Piloten noch gelassen. Doch als auch das zweite Triebwerk den Geist aufgibt und die Stromversorgung zusammenbricht, muss die Crew schnell handeln. „Mayday – Alarm im Cockpit“ zeichnet das Drama nach: In der Folge „Ein Jet im Gleitflug“ am Donnerstag, den 4. September 2014 ab 22:05 Uhr.

Die Bilder zu den einzelnen Sendungen können hier heruntergeladen werden. Bildquelle:kein externes Copyright

Über DAF

Unter dem Motto „Wissen lohnt sich“ bietet das DAF den Zuschauern ein informatives und spannendes Vollprogramm. Im Tagesprogramm erhält der Zuschauer alles Wissenswerte über die Welt der Geldanlage. Das Abendprogramm steht unter dem Titel: Spannende Unterhaltung. Hier zeigt der Sender eine Vielzahl von hochwertigen Dokumentationen und informiert so auch nach Börsenschluss über ein großes Themenspektrum.

DAF ist über ASTRA digital sowie diverse Kabelnetze und das IPTV-Netz der Deutschen Telekom, Entertain, frei zu empfangen. Darüber hinaus ist das Programm unter anderem über die DAF App (iPhone, iPad und Windows Phone 8) und das eigene Online-Portal www.daf.fm zu sehen. In der kostenfreien DAF-Mediathek stehen sämtliche Beiträge und Interviews – mittlerweile über 50.000 Videos zu mehr als 4.000 Einzelwerten – zur Verfügung.

DAF
Thomas Eidloth
Kressenstein 15
95326 Kulmbach
49-9221-9051-233
t.eidloth@daf.fm
http://www.daf.fm

Quadriga Communication GmbH
Kent Gaertner
Potsdamer Platz 5
10785 Berlin
030-303080890
gaertner@quadriga-communication.de
http://www.quadriga-communication.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»