Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Nov
15

Der Poinger Adventskalender 2013

Der Verkaufserlös des Adventskalenders geht an die Seerosenschule Poing

Der Poinger Adventskalender 2013

Poinger Adventskalender 2013

Der Poinger Adventskalender 2013 ist da. Ab sofort können Sie bei Ihren Poinger Geschäften und Dienstleistern (z.B. Sport Schroll, Hauptstraße 8, 85586 Poing) gegen eine Spende für das Pädagogische Förderzentrum Seerosenschule, den Adventskalender erhalten.
Das Motiv für den Adventskalender gestaltete der Kreativkurs der Ganztagsklassen an der Seerosenschule Poing. Die Schüler Sarah, Sonja, Niclas und Oliver aus den Klassen 1 bis 3 malten und bastelten zusammen mit ihrer Lehrerin das Motiv. In Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverband Poing und der ARGE Poing „Am Bergfeld“ wurde der Adventskalender fertig gestellt. In 24 Türchen befinden sich leckere Knusperkugeln aus weißer und dunkler Schokolade.
Die ARGE Poing „Am Bergfeld“ möchte sich für die Förderung von lokalen Einrichtungen bzw. Schulen einsetzen und den Familienstandort in Poing stärken. In den letzten zwei Jahren wurde der Verkaufserlös der Adventskalender an die Mittelschule und die Realschule in Poing gespendet. Dieses Jahr geht der gesamte Erlös an das Sonderpädagogische Förderzentrum der Seerosenschule. Die finanzielle Unterstützung soll allen Schülern einer Klasse ermöglichen, Ausflüge und Freizeitfahrten in der Gemeinschaft zu erleben.
Die Seerosenschule ist ein sonderpädagogisches Förderzentrum für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Den Kindern und Jugendlichen wird geholfen Lern-, Rechen- und Leseschwächen zu überwinden. Die Lehrer und Betreuer der Seerosenschule befassen sich ebenfalls mit unkonzentrierten und Gefühls- und verhaltensauffälligen Kindern. Auch Eltern, die mit der Erziehung ihrer Kinder überfordert sind, wird hier Hilfe angeboten.

Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Poing „Am Bergfeld“ wurde 1968 gegründet. Mitglieder sind die Gemeinde Poing und sieben überwiegend in München ansässige Bauträger. Im Auftrag der ARGE ist die Südhausbau Maßnahmen- und Erschließungsträger der Neubaugebiete im Norden Poings.

Kontakt
ARGE Poing „Am Bergfeld“
Helmut Sloim
Görresstraße 2
80798 München
089 69 39 52 71
ts@allmender.de
http://www.poinger-seewinkel.de

Pressekontakt:
Allmender GmbH
Sarah Kowalski
Destouchesstraße 57
80803 München
089 69 39 52 71
sk@allmender.de
http://www.allmender.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»