Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Jan
08

Das kleine Graue fürs MacBook

Viper case von booq: Comeback für einen Klassiker

Das kleine Graue fürs MacBook

(NL/5893374513) Sierra Madre, USA, im Januar 2013 Ein Erfolgsmodell geht in die nächste Runde: Mit dem neuen Viper case präsentiert booq einen würdigen Nachfolger seines Bestsellers Viper Sleeve – eine stabile Schutzhülle im minimalistisch-eleganten Design. Maßgeschneidert für 13 oder 15 Zoll große MacBooks ist das schlanke Case in zwei edlen Looks erhältlich: in graphitgrauem Ballistic Nylon sowie aus hellgrauer Naturfaser.

Kratzer, Stöße, Stürze für ungeschützte MacBooks kann der mobile Alltag schnell gefährlich werden. Taschenhersteller booq hat daher vor Jahren die Viper-Linie entwickelt: stabile Hüllen aus hochwertigem Material, sorgfältig verarbeitet, in zeitlosem Design. Dieser Klassiker wurde nun rundum erneuert, passend für das neue MacBook Pro und Air im 13 Zoll-Format oder für ein 15 Zoll großes MacBook Pro. Die robuste Hülle aus solidem Hartschaum trägt sich bestens solo oder schützt das wertvolle MacBook zusätzlich in einer weiteren Tasche oder im Rucksack.

Von seiner besten Seite zeigt sich Viper Case unterwegs: Zum bequemen mobilen Arbeiten bleibt das MacBook einfach im stabilen Case ideal beim Transport in U-Bahn, Zug oder Wartehalle. Auch beim Viper Case vereint booq sicheren Schutz mit edler Optik und beweist, dass Grau alles andere als trist sein muss. Ob man sich für graphitgraues D1680 Ballistic Nylon entscheidet oder für hellgraues Jutematerial – das edle Case macht in jeder Lage eine stylische Figur, auch bei Regenwetter: Das Außengewebe ist wasserdicht und mit hochwertigen Reißverschlüssen versehen.

Preise und Verfügbarkeit Viper case
Viper case ist ab sofort im Fachhandel und im Booq Onlineshop http://www.booqeurope.com/eu/home verfügbar. Das Modell aus 1680D Ballistic Nylon in Graphite zum UVP von 44,95 Euro inklusive MwSt., die Variante aus hellgrauer Naturfaser für 59,95 Euro inklusive MwSt.

Weitere Infos zum Viper case:
http://www.booqeurope.com/eu/sleeves/viper-case/

Informationen zur aktuellen Kollektion von booq unter: http://www.booqeurope.com/

booq – Taschen für Creative Professionals
Das kalifornische Taschenlabel booq wurde 2002 von dem Deutschen Thorsten Trotzenberg gegründet. Mit Sitz in Sierra Madre, Kalifornien, und Husum, Schleswig-Holstein, bietet das Familienunternehmen eine breite Produktpalette an Taschen für Laptops, iPad, Digitalkameras und den iPod. Hochwertige Verarbeitung, optimaler Schutz des Inhalts, leichte Zugänglichkeit sowie kreatives Design zeichnen die booq-Taschen aus. Die verarbeiteten Komponenten und Materialien stammen von führenden, qualitätsorientierten Zulieferern aus aller Welt. Über die eingearbeitete Terralinq-ID-Nummer können verloren gegangene Taschen an ihren Besitzer zurückgegeben werden. Zu beziehen sind die booq-Taschen über Gravis und den booq Online-Shop, für Fachhändler über ComLine.
Weitere Informationen unter www.booqeurope.com
Follow us on Twitter: http://twitter.com/booqeurope

Kontakt:
Profil Marketing OHG
Andrea Weinholz
Plinganserstraße 59
81369 München
089 242416-95
a.weinholz@profil-marketing.com
http://shortpr.com/g3iyib

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»