Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Sep
23

bett1.de erzählt Bettgeschichten

bett1.de über die Entwicklung der Schlafstätten der Menschheit
bett1.de erzählt Bettgeschichten

Berlin, 23.09.11 – bett1.de ist ein Matratzenonlineshop, welcher über die URL http://www.bett1.de erreichbar ist. Neben Matratzen sind auch Lattenroste, Matratzenschoner und Designbetten erhältlich. Die Geschäftsführerin Nicole Kotterba kennt sich bestens mit den neusten Modellen der Matratzenproduktion aus. Doch worauf schliefen eigentlich unsere Vorfahren?
Das älteste überlieferte Bett stammt aus der Bronzezeit (etwa 2200 v. Chr. bis 800 v. Chr.). Dort schliefen die Menschen in Liegemulden im Erdboden, die bestenfalls mit Matten ausgelegt waren. Um 3000 v. Chr. hatten es da die alten Ägypter schon komfortabler. Sie bespannten ein erhöhtes Bettgestell aus Holz oder Bronze mit Gurten und belegten diese mit Polstern. Eine Stütze für den Kopf war fest am Gestell montiert.
Im 12. Jahrhundert dann verzichteten die Europäer zwar auf Kopfstützen, machten es sich dennoch mit Pelzen, Decken und Polstern auf ihren Bettgestellen bequemer. Nur ein Jahrhundert später ähnelten die Betten schon stark den heutigen. Das Gestell wurde mit Matratze, Kopfkissen und Felle als Decken versehen. Gefüllt waren die Kissen mit Wolle oder Federn.
Im Mittelalter gab es die ersten Himmelbetten, welche im Gegensatz zu heute einen praktischen und nicht dekorativen Sinn hatten. Das Stoffdach und die Vorhänge schützten vor Kälte, Ungeziefer und neugierigen Blicken. Im 18. Jahrhundert entstand dann die Idee sich mit Feder- und Daunenbetten zuzudecken. Die gehobene Bevölkerung schlief auf Matratzen, welche mit Seegras oder Schilf gefüllt waren. Das einfache Volk hingegen bettete sich auf Heu- oder Strohsäcken.
Frau Kotterba fügt hinzu: „In den 1950er Jahren kamen dreiteilige Matratzen in Mode und in den folgenden Jahrzehnten stand die Entwicklung nicht still. Bis zum heutigen Standard der Kaltschaum-, Federkern- und Latexmatratzen. Welche dabei die richtige für einen ist, muss jeder selbst heraus finden. Wir empfehlen gern die Euphoria 24 aus der Blackline von Panther. Die spezielle tiefe Ganzkörperunterstützung auf der gesamten Liegefläche fördert regenerative Prozesse in allen Muskelpartien und Gelenken während des Schlafs. Weitere Informationen gibt es unter http://www.bett1.de.“
7 Zonen GmbH (www.bett1.de) ist ein Online-Wohnausstatter, der sich auf Matratzen, Betten, Möbel und diverse Accessoires für das Wohn- und Schlafzimmer spezialisiert hat. Er ist im Internet unter der URL http://www.bett1.de zu erreichen und legt Wert auf direkten Kundenkontakt und Kundenzufriedenheit.

7 Zonen GmbH
Nicole Kotterba
Friedrichstraße 200
10117 Berlin
presse@bett1.de
+49 (0)30 688 32 70
http://www.bett1.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»