Freizeit Hobby und Freizeit Aktivitäten

Kostenlose Pressemitteilungen zu Freizeit und Buntes

Mai
19

Alessio (14) bringt Sonne in die Charts!

Schüler aus dem Saarland stürmt mit seinem Dance-Ohrwurm „Sunshine“ derzeit alle Hitparaden! Star-Produzent Boris Fleck (PMR music): „Das wird der Sommer-Hit 2014“

Alessio (14)  bringt Sonne in die Charts!

Landet mit Sunshine gerade einen Sommerhit: der 14-jährige Alessio Greco (14) aus Uchtelfangen (bei Saarbrücken)

Blauer Himmel, süße Girls, weißer Strand: Dieser Hit klingt wie ein Sommer-Urlaub, den man nie vergisst…
„Sunshine“ heißt der moderne Gute-Laune-Dance-Song, der gerade bundesweit für Furore sorgt – und in den Charts stetig nach oben klettert.
Der Clou: Der Titel entstand unter Mithilfe des saarländischen Schülers Alessio Greco (14)!
Entdeckt wurde der Deutsch-Italiener mit der coolen Baseball-Kappe vergangenes Jahr auf einem Straßenmusikfestival im saarländischen Ottweiler. Da stand Alessio auf einer kleinen Bühne, sang auf seiner Gitarre englische Pop-Balladen und italienische Liebeslieder. Was der Junge nicht ahnte: Boris Fleck (28), international erfolgreicher Musik-Produzent (arbeitet u.a. mit US-Rapperin Lumidee) und einer der Chefs der Plattenfirma PMR Music GmbH hörte zufällig mit, war von Alessios Gesangstalent total begeistert – und begann wenige Tage später die Produktion eines Songs zusammen mit Alessio. Anfang Mai kam die Debüt-Single auf den Markt: „Sunshine“ – Ein melodischer Dance-Track mit jede Menge Gute-Laune-Faktor. Aber auch mit ganz viel Sehnsucht und Gefühl. Denn es handelt von einem Mädchen, das Alessio vergangenes Jahr im Italien-Urlaub kennengelernt – und seitdem nicht mehr gesehen hat…
Apropos Mädels: Seit seinem Auftritt im Rahmen von Meltems DSDS-Party in deren Heimatort Dillingen (Saar) ist Alessios Fan-Base schon merklich gewachsen. Via Facebook suchen sie Kontakt zu ihrem Schwarm. „Hast Du ne Freundin?“, „Gehen wir zusammen Eis essen?“, „Schreibst Du mal ein Lied über mich?“: Der Sänger kommt kaum nach, alle Fan-Mails zu beantworten. Alessio: „Das ist der Wahnsinn! Sogar in der Straßenbahn wurde ich neulich erkannt und um ein Autogramm gebeten!“
Dabei hat der Newcomer wenig Zeit für Internet-Chats und Fan-Treffen – und erst recht nicht für eine feste Freundin. Die Eltern achten sehr darauf, dass trotz der angehenden Pop-Karriere die schulischen Leistungen nicht leiden. Alessio besucht derzeit die 8. Klasse – und erhält obendrein Gesangs-Stunden von einem der bekanntesten Vocal-Coaches, der auch Stars wie Sarah Connor oder „Die toten Hosen“ musikalisch betreut.
Klar, dass Alessios zweite große Leidenschaft – der Fußball – zurückstecken muss. Als Mittelstürmer hatte der junge Italiener einst so manchen entscheidenden Treffer erzielt. Heute konzentriert sich Alessio indes lieber voll und ganz auf seine Show-Karriere. „Die Musik ist meine Welt“, sagt der Vierzehnjährige ganz selbstbewusst. Und träumt davon, auch mal international Karriere zu machen – so wie seine aktuellen Idole Ed Sheeran und Avicii. Alessio: „Ich hoffe meinen Weg im Musik-Business zu machen .
Davon sind auch die PMR-Chefs Peter Huber (56) und Boris Fleck (28). Die erfolgreichen Musik-Manager suchen für ihr Label PMR music ständig junge, talentierte Künstler für den Bereich Schlager und Pop. Peter Huber: „Alessio hat unglaubliches Potenzial – und eine große Zukunft vor sich.“
Die Zeichen dafür stehen jedenfalls gut. Zahlreiche Radio-Stationen in ganz Deutschland spielen seine Debüt-Single bereits rauf und runter. Bei YouTube hat Alessios Clip schon mehrere tausend Clicks. Und bei den größten Volksfesten in Südwest-Deutschland – der „Emmes“ und dem „SaarSpektakel“ wird Alessio live vor großem Publikum auf der Bühne performen.“
Peter Huber: „Alessio ist das beste Beispiel, dass junge Künstler den Einstieg ins Musik-Business erfolgreich meistern können, wenn sie ein professionelles, seriöses Produzenten-Team finden, das an sie glaubt – und sie kontinuierlich aufbaut. Dann braucht man sich als junger Mensch auch nicht in einer Castingshow verheizen zu lassen.“

Bildquelle:kein externes Copyright

Musikverlag

PMR Production – Management – Recording
André Lukats
Grubenstrasse 65
66646 Urexweiler
0171 434 35 88
andre@pmr-music.com
http://www.pmr-music.com

MALTHA MEDIA
Sylvio Maltha
Hölzerbach 30c
66287 Fischbach
0171 8380691
sylmal@aol.com
http://www.maltha-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»